Anno 1800 ist diese Woche während der gamescom 2019 kostenlos spielbar

Der neueste Teil der Aufbausimulations-Reihe ist während der gamescom-Woche kostenlos spielbar. Dabei könnt ihr einen Blick auf das bevorstehende Tag/Nacht-Update werden.

von Natalie Schermann,
19.08.2019 21:40 Uhr

Ab jetzt könnt ihr Anno 1800 eine Woche lang kostenlos spielen.Ab jetzt könnt ihr Anno 1800 eine Woche lang kostenlos spielen.

Anlässlich der gamescom 2019 könnt ihr Anno 1800 ab jetzt bis zum 26. August 9 Uhr kostenlos bei Uplay spielen. Die kostenlose Testversion enthält die ersten drei Stufen im freien Spiel und den Mehrspielermodus.

Außerdem können Spieler schon jetzt einen ersten Blick auf den neuen Tag- und Nachtzyklus werfen, der als Update am 10. September für alle Spieler erscheinen wird. Ab dem 03. September wird Anno 1800 neben dem Ubisoft Store und dem Epic Game Store außerdem auf Uplay+, dem Spieleabo-Service von Ubisoft, erhältlich sein.

Das neue DLC Botanica

Ubisoft kündigte außerdem den zweiten DLC für ihr Aufbau-Strategiespiel an. Botanica wird ebenfalls am 10. September erscheinen. Botanica bietet Spielern die Möglichkeit, die Attraktivität ihrer Stadt mit einem modularen Botanischen Garten zu steigern. Dadurch erhalten sie neue Gegenstände und Belohnungen und locken gleichzeitig Massen von Touristen.

Zwischen blühender Flora können Musik-Liebhaber in Zukunft nun auch im neuen Musikpavillon bekannten Liedern aus früheren Anno-Spielen lauschen. Alle drei DLCs Gesunkene Schätze, Botanica und Die Passage sind im Saison Pass enthalten. Zusätzlich erscheinen regelmäßige Updates mit neuen Inhalten kostenlos für alle Spieler.

Anno 1800 - Warum der neue DLC-Plan nicht gut zur Serie passt 14:07 Anno 1800 - Warum der neue DLC-Plan nicht gut zur Serie passt


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen