Anstoss 2007 - Details zum nächsten Patch

von GameStar Redaktion,
01.09.2006 14:11 Uhr

Ascaron hat konkrete Details zum nächsten Patch des Fussball-Managers Anstoss 2007 veröffentlicht. Dieser soll am 11. September erscheinen und folgende Probleme beheben:

  • Wenn man einen Torwarttrainer entlässt und diesen danach ersetzt, wird im Trainingsmenü "Kompetenz: 0“ angezeigt.
  • Die Fernsehgelder wurden in der ersten Saison doppelt ausgezahlt, dadurch erzielte man bisher zu hohe Gewinne.
  • Wenn ein Spieler „per fixer Ablöse“ verpflichtet werden soll, kommt es zu einer normalen Verhandlung.
  • Bei neuen Jugendspielern wird die Grundstärke nicht angezeigt.
  • Der Co-Trainer kann verletzte oder gesperrte Spieler aufstellen.
  • Bei den arbeitslosen Angestellten (Manager, Medizinisches Personal, Außendarstellung) ist die Teamfähigkeit immer bei „0“.
  • Nach Abbruch der Vorverhandlung kommt man weiter zur Hauptverhandlung und alle Beträge sind utopisch hoch.
  • Wenn das Spiel beendet werden soll, stürzt es ab.
  • Fehler im Statistikbereich werden behoben.

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen