Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: AO Tennis 2 im Test: Die aktuell beste Tennis-Simulation?

Fazit der Redaktion

Alex Ney
@AlexNey18

AO Tennis 2 ist eine der besten Tennis-Simulationen, die ich bisher gespielt habe - auch wenn es immer wieder mal kleine Bugs gibt. Dann steht den Tennis-Damen zum Beispiel der Zopf zu Berge. Oder auch der Rock.

Ferner frage ich mich, ob die Balljungen in Tennis-Simulationen wirklich immer paralysiert sein müssen, wie hier auch wieder. Schon das 1984 erschienene Match Point für den C64 ließ zwei Pixelhäufchen dackelnd den Ball apportieren. Dennoch: Wenn Big Ant Studios weiterhin am Filzball bleiben, könnte es für den vermeintlichen Genre-König Top Spin 4 (der immerhin schon neun Jahre alt ist!) eng werden. Denn die Zutaten stimmen bei AO Tennis 2. Jetzt müssen »nur« noch die Rollenspiel-Elemente etwas vertieft und der Simulationsteil ein wenig geschliffen werden.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (37)

Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.