Der wohl größte Leak zu Apex Legends lässt weit in die Zukunft blicken

Verrät der Mega-Leak zu Apex Legends die Helden der nächsten neun Seasons? Hier erfahrt ihr die vermeintlichen Eckpunkte.

von André Baumgartner,
24.03.2022 14:01 Uhr

Apex Legends, der Free-to-Play-Shooter von Respawn Entertainment, erfreut sich seit seinem Release im November 2020 sehr hoher Beliebtheit. Die Mischung aus Battle Royale und Helden-Shooter steigerte seine aktive Spielerschaft auf Steam im Februar 2022 sogar um satte 40 Prozent auf 200.000 Legenden. Auf den anderen Plattformen dürfte es ähnlich aussehen.

Je mehr Augen allerdings auf einen Titel gerichtet sind, desto höher auch die Chance auf neugierige Blicke hinter die Kulissen, die Infos vor der offiziellen Bekanntgabe herausposaunen. Der wohl bisher größte Leak zu Apex Legends machte nun jüngst auf Reddit die Runde.

Aus dem inzwischen gelöschten Ordner voller unveröffentlichter Videos, Comics und Daten wollen findige Fans ganze neun zukünftige Helden, zwei neue Arena-Maps und mindestens drei kommende Waffen herausgelesen haben.

Dass sich die Zukunft der Shooter allerdings gerade nach einer Unzahl an BR-Titeln in eine neue Richtung entwickelt, analysiert unser Experte Philipp Elsner in diesem Artikel anhand neuer Trends und kommender Hoffnungsträger:

Der neue Shooter-Trend nach Battle Royale steht längst fest   178     13

Expertenanalyse:

Der neue Shooter-Trend nach Battle Royale steht längst fest

Was verrät der Leak?

Der anonym hochgeladene Ordner soll internes Entwicklungsmaterial von Respawn Entertainment enthalten und betrachtet man die Geschwindigkeit, mit der der Upload und etwaige Re-Uploads gelöscht wurden, könnte darin ein Funken Wahrheit stecken.

Unklar ist, ob die teils unfertig wirkenden Helden wirklich die neun kommenden Legenden darstellen oder ob hier alte, interne Namen bereits veröffentlichter Figuren die Fans an der Nase herumführen. Zumindest aber sollen ihre aus den Videos abgeleiteten Fähigkeiten keinem bekannten Muster gleichen.

Neben den neun Charakteren soll eine weit fortgeschrittene Arena-Karte mit Namen »Divided Moon« zu sehen gewesen sein. Bei einer Zweiten mit noch untexturierten Oberflächen scheint es sich um eine frühe Planungsphase oder ein verworfenes Konzept zu handeln.

Neben den beiden Waffen Nemesis B-AR und der Fanatic Energiepistole ist auch die Rede von neuen Erbstücken für Crypto und Valkyrie. Eine offizielle Stellungnahme seitens des Publishers Electronic Arts gibt es noch nicht.

Wer noch nicht selbst in Season 12 hineingespielt hat, die noch ganze zwei Monate laufen wird, erhält in diesem Trailer einen guten Eindruck von den damit eingeführten Inhalten:

Apex Legends Season 12: Olympus 2.0, neuer Spielmodus und Gratis-Charaktere enthüllt 4:45 Apex Legends Season 12: Olympus 2.0, neuer Spielmodus und Gratis-Charaktere enthüllt

Wer sind die neun Legenden?

Von den folgenden neun Namen halten Dataminer Newcastle für den wahrscheinlichsten Release-Kandidaten in Season 13: Eine defensive Legende, die verletzte Kameraden aus der Schusslinie ziehen und Bereiche gezielt befestigen kann.

Im Folgenden fassen wir euch die neun Namen und ihre markantesten Züge kurz zusammen:

  • Newcastle: Mobiler Verteidiger, der einen Bereich der Karte befestigen kann.
  • Uplink: Supporter, der Verbündete kurzzeitig davor bewahrt, zu Boden zu gehen.
  • Catalyst: Bastler, der Rampen, Plattformen und Säulen errichten kann.
  • Vantage: Scharfschützin mit besonderem Gewehr, das Gegner scannt und den Squadschaden erhöht.
  • Phantom: Agiler Assassine mit Doppelsprung, Void-Granate und der Fähigkeit an Wänden zu hängen.
  • Jester: Fallensteller, der sich und sein Team tarnen kann.
  • Caliber: Offensiver Munitionslieferant mit drittem Waffenslot und Geschützturm.
  • Scryer: Kundschafter, der Gegner blenden und ihre Position und Blickwinkel aufdecken kann.
  • Conduit: Supporterin, die ihre Schildenergie spenden und die ihrer Feinde als Heilung nutzen kann.

Wie gesagt, es gibt keine Garantie, dass es sich hierbei wirklich nur um unveröffentlichte Charaktere handelt. Manche von ihnen werden wir vielleicht niemals in Aktion erleben. Gesicherte Erkenntnisse werden wir wohl erst mit dem Trailer zu Season 13 erhalten.

Was haltet ihr von den bekannt gewordenen Informationen? Steigern oder schmälern sie eure Lust auf zukünftige Apex Seasons? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.