Arcania - A Gothic Tale - "Neue" Screenshots zeigen Interface [Update]

Auf Xbox.com sind 16 Screenshots zum Rollenspiel Arcania - A Gothic Tale aufgetaucht, die erstmals das Interface zeigen.

von Peter Smits,
19.05.2009 17:00 Uhr

Auf der offiziellen Xbox 360-Internetseite Xbox.com ist ein Produkteintrag zu Arcania - A Gothic Taleaufgetaucht, in dem auch Screenshots zu JoWoods Rollenspiel abrufbar sind.

Die Bilder zeigen erstmals das Interface von Arcania. Dies berichtet die Fanseite WorldofGothic.de.

Das Interface ist sehr klassisch aufgebaut: Oben rechts befindet sich eine zoombare Mini-Map, unten links die Belegung des Controller-Steuerkreuzes und in der unteren Mitte befinden sich Balken für Lebensenergie, Ausdauer und Mana. Darunter steht das aktuelle Level des Helden und der Erfahrungs-Fortschritt.

Es ist nicht bekannt, ob die Screenshots den aktuellen Entwicklungsstand von Arcania - A Gothic Tale wiedergeben. Klar ist, dass das PC-Interface aufgrund der Controller-Belegung zumindest leicht anders aussehen wird. Eine Stellungnahme von Microsoft und JoWood steht bisher noch aus.

» Die 16 neuen Screenshots zu Arcania - A Gothic Tale auf GameStar.de ansehen

Update: Mitterweile gibt es eine Stellungnahme von Spellbound: Der Content-Manager "EDL" zitiert in einem Forenbeitrag Spellbounds Creative Director Jean-Marc mit den Worten: "Alles alt. Das sieht heute ganz anders aus." Er bestätigt allerdings, dass die Bilder definitiv von einer frühen Xbox 360-Version stammen.

In einem zweiten Forenbeitrag erklärt "EDL" das Auftauchen der Bilder: Microsoft soll die Screenshots schon über sechs Monate lang besitzen. Warum die Bilder erst jetzt veröffentlicht wurden, könne sich bei Spellbound auch niemand erklären.

Arcania: Gothic 4 - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (36)

Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.