Assassin's Creed Rogue - Ohne Multiplayer-Modus

Assassin's Creed Rogue wird ein reines Singleplayer-Spiel. Das berichtet die Spielezeitschrift Game Informer in ihrer neuesten Ausgabe.

von Tobias Ritter,
06.08.2014 09:35 Uhr

Assassin's Creed Rogue wird ohne einen Mehrspieler-Modus auskommen müssen. Das geht aus einem ersten Vorschau-Bericht der Zeitschrift Game Informer hervor.Assassin's Creed Rogue wird ohne einen Mehrspieler-Modus auskommen müssen. Das geht aus einem ersten Vorschau-Bericht der Zeitschrift Game Informer hervor.

Gestern hat Ubisoft nach Wochen und Monaten der Gerüchte und Spekulationen den zweiten für 2014 geplanten Ableger der Action-Adventure-Reihe Assassin's Creed offiziell angekündigt. Und nun tauchen nach und nach weitere Details zu Assassin's Creed Rogue auf.

Wie etwa die englischsprachige Webseite videogamer.com unter Berufung auf eine Cover-Story in der neuesten Ausgabe der Spielezeitschrift Game Informer berichtet, wird Assassin's Creed Rogue ein reines Singleplayer-Spiel. Auf einen Mehrspieler-Modus verzichtet das Entwicklerteam also erstmals wieder, nachdem kompetitive Spielmodi eigentlich seit 2010 in jedem Haupt-Ableger der Marke enthalten waren.

Warum es im für die Xbox 360 und die PlayStation 3 geplanten Spiel keinen Multiplayer-Part geben wird, ist bisher nicht bekannt. Allerdings gibt es den aus früheren Ablegern gewohnten Online-Modus auch im ebenfalls für 2014 angekündigten Assassin's Creed Unity nicht. Hier setzt Ubisoft stattdessen aber auf einen Koop-Modus für vier Spieler.

Assassin's Creed Rogue erscheint am 11. November 2014. Eine PC-Version des Spiels wurde bisher nicht angekündigt.

Assassin's Creed: Rogue - Render-Trailer: Templer-Held im Nordatlantik 1:38 Assassin's Creed: Rogue - Render-Trailer: Templer-Held im Nordatlantik

Assassin's Creed Rogue - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen