Blade Runner 2049 - Macher von Left4Dead und Evolve veröffentlichen VR-Spiel

Turtle Rock veröffentlicht mit Blade Runner 2049: Replicant Pursuit ein VR-Spiel zum kommenden Film. Zwei weitere Spiele sollen folgen.

von Elena Schulz,
20.07.2017 11:49 Uhr

Der Cyberpunk-Film Blade Runner 2049 bekommt insgesamt drei VR-Spiele.Der Cyberpunk-Film Blade Runner 2049 bekommt insgesamt drei VR-Spiele.

Gute Neuigkeiten für VR-Fans und Cyberpunk-Liebhaber: Bald lässt sich die Welt von Blade Runner in der virtuellen Realität erleben. Zum neuen Film Blade Runner 2049 sollen gleich drei VR-Spiele für das Samsung Gear VR und die Oculus Rift von verschiedenen Studios veröffentlicht werden.

Den Anfang macht sogar ein bekannter Entwickler: Turtle Rock kennt man vor allem für die Multiplayer-Titel Left 4 Dead und Evolve. Deren VR-Titel erscheint sogar bereits am morgigen 21. Juli. In Blade Runner 2049: Replicant Pursuit steuern wir einen Spinner (ein fliegendes Polizeiauto!) und verfolgen damit einen entflohenen Replikanten durch ein futuristisches Los Angeles.

Die beiden anderen Spiele sollen noch vor Oktober erscheinen, wenn der Sci-Fi-Film mit Harrison Ford und Ryan Gosling in den Kinos startet. Erst kürzlich wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der ein interessantes Licht auf Protagonist Deckard wirft.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen