GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Seite 2: Call of Duty - Wer will schon Battle Royale? Unsere Wünsche für Black Ops 4

Plädoyer für Battle Royale

Sandro Odak
@riperl

Kein Jahr vergeht ohne Leaks zum neuesten Call of Duty. Und dieses Jahr gefällt mir, was ich so vorab lese. CoD mit Battle Royale? Während ich viele von euch schon aufstöhnen höre "nein, nicht hier auch noch!", freue ich mich ehrlich darauf. Denn wenn es eines gibt, was mich am Multiplayer-Modus von Call of Duty immer stört, dann ist es das hektische im Kreis-Gerenne. Ich wünsche mir weitläufige Karten, auf denen man auch mal mit Freunden richtige Strategien entwickeln kann. Auf denen nicht nur alle 20 Sekunden ein neuer Dude den Camper-Hügel einnimmt.

Ich will Momente erleben, von denen ich anderen erzählen kann. Battle-Royale-Spiele erschaffen solche Momente, weil sie durch ihren Zufallsfaktor ein eigenes Storytelling entwickeln. Wie cool wäre etwa ein Call of Duty mit Fahrzeugen? In dem Kämpfe an neuralgischen Punkten entstehen, weil jeder so eine Karre haben will, um der obligatorischen blauen Wand zu entkommen?

Und schlussendlich: Ich wünsche mir endlich mal einen Battle-Royale-Shooter, der auch wirklich den Feinschliff eines AAA-Games bekommt. Stellt euch das mal vor; die Spannung eines PUBG-Matches und das stotterfreie Gameplay eines Call of Duty - genial! Wo kann ich unterschreiben?

Sollte Sandros Wunsch in Erfüllung gehen, könnte PUBG ernsthafte Konkurrenz ins Haus stehen. Sollte Sandros Wunsch in Erfüllung gehen, könnte PUBG ernsthafte Konkurrenz ins Haus stehen.

Lasst mich alleine!

Christian Fritz Schneider
@GrummelFritz

Call of Duty. Für mich ist dieser Name gleichbedeutend mit zwei Abenden im Herbst, vollgepackt mit lächerlich übertriebener, durchgeskripteter Schlauch-Shooter-Action. Und ich habe jedes Jahr Spaß daran.

Koop- und Multiplayer können mir gestohlen bleiben, schon der Koop-Fokus der Black-Ops-3-Kampagne war für mich eine zwiespältige Sache. Klar, die Story war überraschend lang und die Zombie-Alternative eine schöne Idee abseits vom klassischen Untoten-Modus. Aber die Kampagne war bislang auch die einzige, die mir gestreckt vorkam, stellenweise schon fast langweilig.

Ich würde mir also eine klassische Singleplayer-Kampagne wünschen. Fünf Stunden Spielzeit reichen mir auch völlig aus, wenn ich ein durchweg mitreißendes Erlebnis bekomme. Ich spiele die Kampagnen der Serie sowieso alle paar Jahre nochmal.

Und falls sich die Gerüchte um den fehlenden Singleplayer bewahrheiten sollten, habe ich diesen Herbst zwei freie Abende, um nochmal einen der Vorgänger im Story-Modus durchzuspielen - Geld gespart.

Eine klassische Solokampagne wie in Modern Warfare ist Fritz immer noch am liebsten. Eine klassische Solokampagne wie in Modern Warfare ist Fritz immer noch am liebsten.

Die uralte Leier

Petra Schmitz
@flausensieb

Jaja, der Wunsch ist albern. Lächerlich. Grotesk. Ziemlich durch, weil eine uralte Leier. Aber ich habe ihn trotzdem: Gebt mir dedizierte Server UND einen Serverbrowser von Anfang an für den Multiplayer. Und nicht erst mit Mods etliche Monate später. Bitte! Kaum etwas versaut mir die Laune an einem Mehrspieler-Shooter mehr als die Tatsache, dass ich nicht bestimmen kann, auf welcher Map ich spiele. Und gerade mit der Black-Ops-Reihe verbinde ich im CoD-Kontext die besten Erinnerungen an Multiplayer-Matches, konkreter: mit dem ersten Teil.

Ich glaube, ich habe es schon mal erwähnt, dass ich gefühlte Monate 24/7 auf der Karte Array verbracht habe, oder? Und Cracked fand ich toll! Und Hanoi! Aber Array ist ganz klar mein Liebling.

Ich möchte sowas mal wieder erleben: Rechner anmachen, ein neues CoD starten, Serverbrowser öffnen, Map aussuchen, zufrieden sein. Bitte! Allein deswegen schon, um NIE WIEDER Nuketown spielen zu müssen.

Nie wieder Nuketown, dafür Array! Petra will nen Serverbrowser für freie Kartenwahl. Nie wieder Nuketown, dafür Array! Petra will nen Serverbrowser für freie Kartenwahl.

2 von 2


zu den Kommentaren (23)

Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.