Captain Marvel - Comic-Verfilmung bringt einen alten Bekannten zurück

Die Marvel Comic-Verfilmung mit Brie Larson als neue Superheldin geht nun offiziell in Produktion und bestätigt ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten: SHIELD-Agent Phil Coulson.

von Vera Tidona,
27.03.2018 12:50 Uhr

Die nächste Comic-.Verfilmung Captain Marvel geht offiziell in Produktion. Kinostart ist nächstes Frühjahr.Die nächste Comic-.Verfilmung Captain Marvel geht offiziell in Produktion. Kinostart ist nächstes Frühjahr.

Marvel kündigt offiziell den Start der Produktion der nächsten Comic-Verfilmung Captain Marvel mit Brie Larson (Raum, Kong: Skull Island) als neue Superheldin an, die damit ins Marvel Cinematic Universe eingeführt wird. Gleichzeitig bestätigt das Studio ein Wiedersehen mit einem guten alten Bekannten aus dem MCU: SHIELD-Agent Phil Coulson spielt neben Nick Fury einen wichtigen Part im Film und stellt die Verbindung mit der neuen Heldin und den Avengers dar.

SHIELD-Agent Phil Coulson spielt neben Nick Fury erstmals wieder in einem Marvel-Film mit.SHIELD-Agent Phil Coulson spielt neben Nick Fury erstmals wieder in einem Marvel-Film mit.

Schauspieler Clark Gregg absolvierte seinen ersten Auftritt als SHIELD-Agent Phil Coulson in der Marvel Comic-Verfilmung Iron Man (2008) als Auftakt zum Marvel Cinematic Universe. Nachdem er auch in den nachfolgenden Filmen Iron Man 2 (2010), Thor (2011) und dem ersten Avengers-Film (2012) mitspielen durfte, wurde es ruhig um seinen Charakter in den bisher jetzt gezeigten Marvel-Filmen. Stattdessen spielte er in der dazugehörigen Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (seit 2013) mit. Nun endlich dürfen sich Fans auf sein Wiedersehen im ersten Soloabenteuer von Captain Marvel freuen.

Erste Story-Details zu Captain Marvel

Da die Handlung in den 90er Jahren spielt, bekommen wir einen noch jungen SHIELD-Agent Phil Coulson zu Gesicht, an der Seite von Samuel L. Jackson als ebenfalls jüngeren Nick Fury - noch ohne seine bekannte Augenklappe.

Die Air-Force-Pilotin Carol Danvers (Brie Larson) kommt bei einer Explosion mit der DNA eines außerirdischen Wesens der Rasse Kree in Berührung. Das Wesen bedient sich ihren menschlichen Körper als Wirt und verleiht ihr übermenschliche Kräfte. Als neue Superheldin Captain Marvel gehört sie künftig zu den Avengers, der Vereinigung der Superhelden. Als Mentor steht Ihr Mar-Vell alias Walter Lawson (Jude Law) zur Seite.

Die Schurken Ronan und Korath aus Guardians of The Galaxy spielen ebenso in Captain Marvel mit.Die Schurken Ronan und Korath aus Guardians of The Galaxy spielen ebenso in Captain Marvel mit.

Besetzung mit zwei Schurken aus Guardians of the Galaxy

In den Hauptrollen spielen Brie Larson (Kong: Skull Island) und Jude Law (Sherlock Holmes) mit. Als ihre Gegenspieler treten Gemma Chan (Serie Humans) als Minn-Erva und Ben Mendelssohn (Star Wars: Rogue One) in einer noch geheimen Rolle auf den Plan.

Außerdem spielen noch Lee Pace und Djimon Hounsou als Ronan und Korath aus Guardians of the Galaxy mit. Die Regie führt das Duo Anna Boden und Ryan Fleck (Half Nelson).

Marvels Comicverfilmung Captain Marvel ist für den 7. März 2019 in den deutschen Kinos angekündigt.


Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen