Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Cities: Skylines - Tunnel-Update 1.1 im Test - Highlight am Ende des Tunnels

Europa in Reih und Glied

Klinkerfabriken verbreiten eine historisch angehauchte Grundstimmung: Industrialisierung Marke Europa. Klinkerfabriken verbreiten eine historisch angehauchte Grundstimmung: Industrialisierung Marke Europa.

Die zweite große Neuerung besteht in über 50 neuen Gebäudetypen, die dem europäischen Stil nachempfunden worden sind. Die schlichte Schönheit von Reihenhäusern begeistert unser Auge? Dann sind wir auf den drei neuen Karten mit europäischer Thematik richtig, denn hier bekommen wir hübsche neue Servicegebäude und Reihenhäuser, die Wand an Wand die Straßenzüge einrahmen. Wermutstropfen: Europa gibt?s nur auf den neuen Karten. Wer also europäisch bauen möchte, muss zwangsläufig komplett von vorn beginnen.

Die Industrie ist in einem alten Backsteinstil gehalten, hohe Fabrikschlote ragen in den neuen europäischen Industriehimmel. Werbeschilder prangen an Handels- und Bürohäusern. Einige Werbeflächen kommen gar auf Deutsch daher. Solche kleinen Details machen das Salz in der Skylines-Suppe aus und sorgen dafür, dass das Inhalts-Update einen runden Eindruck macht.

Cities Skylines - Die besten neuen Mods 4:14 Cities Skylines - Die besten neuen Mods

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (37)

Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.