City of Brass - Update bringt Katakomben-Level, neue Gegner und Fallen

Für das Roguelike City of Brass ist das erste große Update erschienen. Ein komplett neues Gebiet, weitere Gegner und umfangreicheres Loot wurde hinzugefügt.

von Martin Dietrich,
24.10.2017 18:12 Uhr

Ein neues Update für City of Brass sorgt für mehr Abwechslung. Ein neues Update für City of Brass sorgt für mehr Abwechslung.

City of Brass ist im September auf Steam Early Access gestartet und ist ein Roguelike in der Ego-Perspektive. Mit Peitsche und Säbel müssen auf zufallsbasierten Karten Gegner bezwungen und Fallen überwunden werden. Wer stirbt, muss von vorne anfangen und die antike arabische Stadt erneut erkunden.

Update 0.2 ist vor kurzem erschienen und fügt die Katakomben in den Level sechs bis neun als neue Umgebung hinzu. In den Untiefen treffen Spieler auch auf neue Fallen und Feinde, darunter einen Miniboss: den Torwächter. Außerdem lassen sich neue Gegenstände in Truhen finden oder bei Dschinnis kaufen. Mit diesen Items wie dem »Charm of Fortune« oder dem »Gauntlet of Thrusting« kann der Hauptcharakter aufgerüstet und verbessert werden.

Besseres Tutorial

Daneben haben die Entwickler auch am User-Interface geschraubt und zahlreiche Bugfixes vorgenommen. Das Tutorial wurde ausgebaut und verrät dem Spieler nun mehr über die einzelnen Fähigkeiten der Spielfigur. Die vollständige Liste der Anpassungen findet sich auf der Steam-Seite.

Die Entwickler planen, dass die Early-Access-Phase von City of Brass circa sechs bis zwölf Monate dauern soll und 2018 auch eine Umsetzung für PS4 und Xbox One folgt.

City of Brass - Trailer zum Early-Access-Launch der Mischung aus Indiana Jones & Roguelite 1:02 City of Brass - Trailer zum Early-Access-Launch der Mischung aus Indiana Jones & Roguelite

City of Brass - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen