Civilization 5 - Video über die Civ-Selbsthilfegruppe

Die Anonymen Civ-Spieler wollen nicht mehr länger mit dem Makel der Sucht leben. Warum erklären sie im Video.

von Daniel Raumer,
23.06.2010 11:27 Uhr

Jetzt ist es offiziell: Civilization ist kein Spiel, sondern eine Droge mit hoher Suchtgefahr. Deshalb bilden sich allerorts Selbsthilfegruppen, die gemeinsam gegen die Hexfeld-Abängigkeit kämpfen wollen.

Der drohende Release von Civilization 5 im September verschlimmert die Situation da noch weiter, denn das Spiel soll noch besser werden als seine Vorgänger – umso höher ist also die Suchtgefahr. Im Video sind wir zu Gast bei einer dieser Civ-Selbsthilfegruppen, die ihre Probleme mit dem Rundenstrategiespiel schildern.

» Trailer zu Civilization 5 anschauen

Sid Meier's Civilization 5 - Screenshots ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen