Cuphead - Neuer Patch fixt Exploits und verändert die Balance

Studio MDHR haben einen neun Patch für Cuphead veröffentlicht. Damit wird unter anderem ein Exploit beseitigt, mit dem man eine Mugman-Armee beschwören konnte.

von Ömer Kayali,
03.12.2017 14:24 Uhr

Cuphead - Der Patch 1.1.3 ist da und beseitigt einige Bugs und Exploits.Cuphead - Der Patch 1.1.3 ist da und beseitigt einige Bugs und Exploits.

Das von Zeichentrickfilmen der 1930er inspirierte Jump & Run Cuphead ist seit September erhältlich. Der Patch 1.1.3 ist jetzt erschienen und nimmt einige Änderungen am Gameplay vor. Die Entwickler entfernen beispielsweise diverse Bugs und passen die Balance an.

So soll das Spiel nicht mehr einfrieren, wenn der Controller neu verbunden wird. Auch die Bosse wurden in einigen Punkten justiert. Sie erleiden zum Beispiel keinen Schaden mehr, wenn sie nicht mehr im Bild zu sehen sind.

Der Patch 1.1.3 hat außerdem den Mugman-Glitch beseitigt. Dadurch war es Spielern möglich, eine unendliche Anzahl an Mugmans ins Spiel zu bringen. Das sah dann so aus:

Mehr: Cupsouls - So würde Dark Souls im Cuphead-Look aussehen

Hier sind die gesamten Patch Notes:

  • Fixed various freezes caused by controller disconnection/reconnection
  • Fixed infinite controller rumble bug
  • Fixed various freezes and soft-locks and crashes
  • Improvements to saving and loading
  • No longer possible to create a Mugman army.
  • Fixed rapid-weapon-swap damage glitch
  • Slight charge weapon damage reduction
  • Charge weapon charge is now maintained during parry
  • It is now possible to unequip secondary weapon, Super, and Charm from equipment menu (Press "Y" to unequip)
  • Mr. Chimes no longer gets stuck or goes off-screen
  • King Dice's Start Over square will now only trigger once per attempt
  • Player 2 now appears in the King Dice board after being revived at the end of a mini-boss level
  • Dice Palace score now properly resets when retrying the level
  • Fixed improper hit boxes on the Devil's snake attack
  • Fixed Devil's goat attack so it hits ducking players
  • Elevator on Rugged Ridge no longer locks if Player 1 dies
  • A+ grade now possible on Funfair Fever and Treetop Trouble
  • No longer possible to damage bosses that are off-screen
  • Fixed rare crash when parrying on Carnival Kerfuffle
  • Fixed Roundabout shots not coming back on screen on select stage
  • Baroness Von Bon Bon death results now properly displays progress on phase
  • Dr. Kahl's Robot death results now properly displays progress on phase
  • Fixed various minor collision bugs
  • Various art and animation polish
  • Minor sound effect bug fixes and polish
  • Added spooky Mausoleum announcer
  • Touch fuzzy, get a little dizzy

Quelle: MDHR

Im Test: Cuphead - Auf Scherben zum Erfolg

Cuphead - Launch-Trailer zum bockschweren Jump&Run für Xbox One & PC 0:58 Cuphead - Launch-Trailer zum bockschweren Jump&Run für Xbox One & PC


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen