Curious Expedition 2 - Nachfolger des Entdecker-Rougelikes angekündigt

Nach dem Erfolg des Vorgängers plant das Entwicklerstudio Maschinen-Mensch den Release für Curious Expedition 2 noch in diesem Jahr.

von Laura Engelken,
03.03.2019 16:15 Uhr

Unentdeckte Orte wollen auch in Curious Expedition 2 erforscht werden. Unentdeckte Orte wollen auch in Curious Expedition 2 erforscht werden.

Mit einem kurzen Rundgang durch das Entwicklerbüro teaserte das Team Maschinen-Mensch am Donnerstag auf Twitter ihren neuen Titel Curious Expedition 2 an.

Das erste Spiel des deutschen Entwicklerstudios Maschinen-Mensch The Curious Expedition erschien im Herbst 2016. In Zusammenarbeit mit dem Publisher Thunderful ist für dieses Jahr der Release des zweiten Teils geplant, sowie die Konsolenadaption des Vorgängers.

Im ersten Teil sind wir mit berühmten Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts, wie Charles Darwin, Marie Curie und Nikola Tesla in entlegenen Teilen der Erde unterwegs gewesen, haben mit Ureinwohnern verhandelt, Tempel geplündert und die goldene Pyramide gesucht. Hierfür hatte das Team den deutschen Entwicklerpreis "Bestes Indie Game" 2015 bekommen.

Im neuen Teil Curious Expedition 2 geht es wieder mit dem legendären Entdeckerclub auf Reise. Auf der Suche nach Ruhm, Erkenntnis und Schätzen entdecken wir Orte, die nie zuvor ein Forscher gesehen hat.

The Curious Expedition im Test - Bis an den Rand des Wahnsinns

Geplante Inhalte

Für den neuen Teil der Reihe ist eine Menge Neuerungen geplant, ohne dabei den Charme des Vorgängers zu verlieren.

  • Neuer HD Graphic-Novel-Stil, detailreicher und farbenfroher als der Vorgänger
  • Werde Mitglied des Entdeckerclubs und hilf ihm zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Steige auf und enthülle das geheime Nutzen der mächtigen Gesellschaften.
  • Tiefgreifendes Reise- und Kampfsystem, welches Möglichkeiten zum Ausleben des persönlichen Spielstils lässt.
  • Prozedurale Generierung der Spielwelt - einzigartige und endlose Stories und Charaktere, die durch ihre unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Beziehungen zum Leben erweckt werden.
  • Multiplayer-Modus - zum ersten Mal hat man die Chance gegen Freunde und den Rest der Welt anzutreten.

Curious Expedition 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen