Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Dark Age of Camelot: Catacombs im Test

Unter den drei magischen Reichen liegt mehr als Stein, Erde und Wurzelwerk: In den Katakomben finden neue wie alte Recken massig Quests und ihre eigenen Haudrauf-Gebiete - in frischer Grafik.

25.05.2005 16:51 Uhr

In einer riesigen Schmiede unter Tage stellen wir uns den bösartigen Handlangern des Bossgegners.In einer riesigen Schmiede unter Tage stellen wir uns den bösartigen Handlangern des Bossgegners.

Ganz im Vertrauen, Sie spielen doch den ganzen Tag World of WarCraft, oder? Schade eigentlich, denn es gibt ja auch noch andere, wirklich gute Online-Rollenspiele. Dark Age of Camelot zum Beispiel, das lange Zeit der beste Vertreter des Genres war - und es in Sachen PvP (Spieler gegen Spieler) noch immer ist. Mit Catacombs, dem mittlerweile dritten Kauf-Addon zum Spiel, peppt Entwickler Mythic jetzt nicht nur die Grafik des drei Jahre alten Veteranen gehörig auf, sondern erweitert auch das Terrain der magischen Reiche: Unter Hibernia, Albion und Midgard tun sich neue, riesige Welten auf. In denen finden Sie neue Gegner, neue Quests und - erstmals in Dark Age of Camelot - instanzierte Dungeons. Dort sind dann entweder ausschließlich Sie und (soweit vorhanden) Ihre Party unterwegs. Und natürlich reichlich Monster.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 756,6 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen