Dead Rising 2: Off the Record - IP-Sperre soll Installation in Deutschland verhindern

Verwirrung um Dead Rising 2: Off the Record: Entgegen der offiziellen Ankündigung von Capcom konnten wir die Ladenversion in Deutschland aktivieren.

von Michael Obermeier,
14.10.2011 14:24 Uhr

Derzeit gibt es mehrere Meldungen, dass sich die PC-Version des Splatter-Actionspiels Dead Rising 2: Off the Recordnicht von Deutschland aus installieren lassen soll. So ist das Zombie-Abenteuer nicht im deutschen Steam-Store erhältlich. Surft man die Produktseite mit dem Browser an, findet sich der Hinweis, dass man Dead Rising 2: Off the Record »mit einer Deutschland zugeordneten IP-Adresse weder installieren noch aktualisieren« kann.

Auf Nachfrage beim Publisher Capcom hat man uns bestätigt, dass sich auch die Games for Windows-Verkaufsversion von Dead Rising 2: Off the Record nicht von Deutschland aus freischalten lässt. In der Redaktion ist aber das genaue Gegenteil der Fall: Ohne jegliche Tricksereien konnten wir die Ladenversion von Dead Rising 2 OTR installieren, aktivieren und das Spiel starten. Ob das jedoch auch weiterhin so bleibt, ist unklar.

Keine Beschränkungen müssen Spieler auf der Xbox 360- bzw. PlayStation 3-Version des Spiels fürchten. Beim Vorgänger Dead Rising 2 wurden in den Online-Läden Xbox LIVE Marketplace und PSN Store aber keine DLC-Inhalte angeboten.

zu den Kommentaren (50)

Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.