Dead Space: Sabotage - Fortsetzung, Addon oder Nebenprojekt?

Electronic Arts sichert sich die URL deadspacesabotage.com und gibt somit Hinweise auf ein neues Dead Space-Projekt.

von Martin Le,
02.08.2010 11:43 Uhr

Der Publisher Electronic Arts hat sich vor kurzem die Webseitenadresse deadspacesabotage.com gesichert. Dead Space: Sabotage ist damit aktuell das fünfte Projekt zur Horror-Serie. Neben dem Hauptstpiel Dead Space 2 stehen bei den Kaliforniern im Moment schon der Animationsfilm Dead Space: Aftermath, der Comic Dead Space: Salvation und das Prequel Dead Space: Ignition in der Pipeline.

Ob der Name Sabotage auf eine Fortsetzung, ein weiteres Nebenprojekt oder ein Addon/DLC zum zweiten Teil hindeutet lässt sich bisher nicht sagen. Sobald weitere Details auftauchen, werden wir Sie aber hier informieren.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen