Deutsche Spiele-Verkaufscharts - Black Ops an der Spitze

Der Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops setzt sich wenig überraschend an die Spitze der Deutschen Spiele-Verkaufscharts.

von Frank Maier,
15.11.2010 09:47 Uhr

Die neue Nr.1 der Verkaufscharts: Call of Duty: Black Ops.Die neue Nr.1 der Verkaufscharts: Call of Duty: Black Ops.

Angesichts der beeindruckenden Verkaufszahlen innerhalb der ersten Woche nach der Veröffentlichung des Ego-Shooters Call of Duty: Black Ops - alleine in den USA und Großbritannien konnten 5,6 Millionen Spiele verkauft werden (wir berichteten) - ist der Sprung an die Spitze der Deutschen Spiele-Verkaufscharts keine allzu große Überraschung. Damit verdrängt Black Ops den Fussball Manager 11 nach nur einer Woche von Platz 1.

Mit dem Rollenspiel Two Worlds 2 schafft ein zweiter Neueinsteiger auf Anhieb eine Spitzenposition und setzt sich nur wenige Tage nach dem offiziellen Release vor dem Erweiterungspack Die Sims 3: Late Night an Position 3.

Die komplette Hitliste der Deutschen Spiele-Verkaufscharts finden Sie in unserer ausführlichen Charts-Rubrik.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen