Diablo 3 - 300.000 Spieler gleichzeitig in der Open-Beta

Laut Blizzard Entertainment haben zu Stoßzeiten zirka 300.000 Leute gleichzeitig die Open-Beta des Action-Rollenspiels Diablo 3 gespielt. Damit wäre ein Steam-Rekord von The Elder Scrolls 5: Skyrim überboten.

von Andre Linken,
23.04.2012 16:31 Uhr

300.000 Leute haben gleichzeitig die Open-Beta von Diablo 3 gespielt.300.000 Leute haben gleichzeitig die Open-Beta von Diablo 3 gespielt.

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Entwickler Blizzard Entertainment einen offenen Beta-Test (Open-Beta) für das Action-Rollenspiel Diablo 3 . Wie der Community-Mitarbeiter Bashiok in einem Tweet verkündete, haben sich zu Spitzenzeiten zirka 300.000 Leute gleichzeitig auf den Beta-Servern getummelt. Eine konkrete Angaben zur Gesamtspielerzahl konnte er hingegen nicht machen.

Um diese Zahl besser einschätzen zu können, bietet sich ein kleiner Vergleich zum Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim an. Dieses stellte im November des vergangenen Jahres einen neuen Steam-Rekord mit 231.000 gleichzeitig aktiven Spielern auf. Zwar hinkt der Vergleich ein wenig, da bei Diablo 3 aufgrund der kooperativen Komponente der Fokus stärker auf dem Multiplayer-Part liegt. Dennoch lässt er erahnen, wie groß der Ansturm bei der Open-Beta von Diablo 3 gewesen sein scheint.

Die Vollversion von Diablo 3 erscheint am 15. Mai 2012. Der geschlossene Beta-Test läuft noch bis einschließlich zum 1. Mai.

Diablo 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(181)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen