Diablo 3 - Blizzard verstärkt Konsolen-Team

Der Publisher Blizzard sucht für die Konsolenversion von Diablo 3 erfahrene Programmierer mit genauer Kenntnis der Netzwerke Xbox Live und PlayStation Network.

von Daniel Feith,
27.02.2012 08:50 Uhr

Während sich die PC-Version von Diablo 3 dem finalen Stadium nähert, steht immer noch nicht zu 100% fest, ob eine Konsolenfassung des Action-Rollenspiels tatsächlich verwirklicht wird. Der Publisher Blizzard arbeitet aber hartnäckig daran, eine Umsetzung möglich zu machen.

Der Beweis: das Team sucht via Stellenanzeige bei der englischsprachigen Webseite Gamasutra einen »Senior Software Engineer Console Network« für das Diablo-Team.

Derzeit läuft die PC-Beta von Diablo 3Derzeit läuft die PC-Beta von Diablo 3

Voraussetzungen für die Stelle sind mindestens drei Jahre Coding-Erfahrung, »Leidenschaft für Konsolenspiele« und Expertise in der Softwarearchitektur der Konsolennetzwerke Xbox Live und PlayStation Network.

Kandidaten für die Stelle müssen außerdem an der Programmierung des Netzwerk-Codes eines AAA-Multiplattform-Titels aktiv beteiligt gewesen sein.

Der Publisher Blizzard plant seit langem eine Konsolenversion von Diablo 3 (GameStar berichtete), will diese aber erst dann offiziell ankündigen sobald sich das Spiel optimal für die Konsolen umgesetzt »anfühlt«.

Die PC-Version von Diablo 3 soll im zweiten Quartal 2012 erscheinen.

Diablo - Rückblick auf die Serie 11:03 Diablo - Rückblick auf die Serie


Kommentare(66)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen