GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Seite 2: Die Sims 3: Traumkarrieren im Test - Mit dem Addon zur Arbeit

Schmutzige Wäsche

Wären die fünfeinhalb neuen Berufe der einzige Inhalt von Traumkarrieren, dann wäre die Erweiterung bestenfalls mäßig empfehlenswert. Aber wie gewohnt gibt’s eine solche Fülle von Extras drum herum, dass das Addon die Sims 3-Welt auch außerhalb der Jobs deutlich bereichert.

Neu: Zeichentisch (links), Erfinderwerkbank (Mitte) und Skulpturen-Atelier (rechts). Neu: Zeichentisch (links), Erfinderwerkbank (Mitte) und Skulpturen-Atelier (rechts).

Neue Frisuren, Kleider, Möbel und Stile verstehen sich von selbst; schon augenfälliger ist, dass Sims nun auch Tätowierungen tragen dürfen. Mit Traumkarrieren kommt eine dritte Stadt namens Twinbrook, die neue Orte wie den Schrottplatz oder den Warenladen enthält, in dem die Sims Ihre selbstgemachten Kunstwerke oder Erfindungen verkaufen.

Sachen zu erfinden ist eines der beiden neuen Talente, Bildhauerei das andere. An der Werkbank schrauben Laienerfinder zunächst Blechdackel zusammen, Hobbysteinmetze modellieren schnöde Stühle. Mit zunehmender Erfahrung erschaffen Superhirne wahnwitzige Maschinen, Kreativmeister meißeln hinreißende Skulpturen der schönen Nachbarin aus dem Stein. In die Häuser halten Waschmaschinen und Trockner Einzug. Beim Umziehen hinterlassen die Sims Kleiderhäufchen, die Sie aufräumen und waschen müssen. Das gibt Stimmungsboni. So reinigt auch Tapas nach getanem Tagwerk ihren vollgeschleimten Geisterjäger-Overall und bettet sich mit gutem Gewissen zur Ruh: Die Stadt ist spukfrei. Bis zur nächsten Nacht.

GameStar-Testvideo zu Die Sims 3: Traumkarrieren 4:56 GameStar-Testvideo zu Die Sims 3: Traumkarrieren

Kurzinfo: Das ist neu

  • eine Stadt: Twinbrook
  • 5 Karrieren: Feuerwehr, Stylist, Detektiv, Innenarchitekt, Geisterjäger
  • erweiterte Medizin-Karriere
  • 2 Fertigkeiten: Erfinden, Modellieren
  • 6 neue Charakterzüge
  • 9 Lebenszeitwünsche
  • 7 Lebenszeitbelohnungen
  • Tätowierungen
  • Berufskleidung
  • Schrottplatz und Warenladen
  • neue Rohstoffe, Möbel, Frisuren etc.

Die Sims 3: Traumkarrieren - Screenshots ansehen

2 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.