Divinity: Original Sin 2 - Entwickler: Questlog-Bug beeinträchtigt Spiel nicht, Patch noch diese Woche

Ein Fehler im Journal von Divinity: Original Sin 2 sorgt für Verwirrung, aber laut Entwickler müssen sich Spieler keine Sorgen über ruinierten Fortschritt machen. Ein Update mit Fix ist außerdem bereits in Arbeit.

von Maurice Weber,
18.09.2017 16:52 Uhr

Divinity: Original Sin 2 kämpft derzeit noch mit einigen Bugs - die sind aber nicht so schlimm wie vielleicht gedacht. Divinity: Original Sin 2 kämpft derzeit noch mit einigen Bugs - die sind aber nicht so schlimm wie vielleicht gedacht.

Divinity: Original Sin 2 wird von einem auf den ersten Blick gravierenden Bug geplagt: Bei Abschluss des ersten Akts werden manche bereits abeschlossene Quests im Tagebuch plötzlich als nicht erledigt oder verpasst vermerkt. Das weckte Sorgen bei vielen Spielern, dass ihr Durchlauf ruiniert sei und die weitere Story tatsächlich so verlaufen werde, als hätten sie bei diesen Aufgaben versagt oder sie gar nicht angenommen. Chef-Entwickler Swen Vincke versicherte uns auf Nachfrage aber, dass die Sorge unbegründet sei. Der Fehler sei rein kosmetisch:

"Das hat keine Konsequenzen, es sind nur Extra-Tagebucheinträge zum Ende des Akts, die nirgendwo überprüft werden. Wir haben sie nur eingebaut, um das Journal aufzuräumen, wenn die Map wechselt, sodass man keine Quests mehr über hat, die man nie mehr abschließen kann. Das ging natürlich daneben. "

Schon am Mittwoch oder Donnerstag soll ein großer Patch erscheinen, der die meisten bekannten Fehler behebt. Bis dahin wollen die Entwickler außerdem einen Hotfix veröffentlichen, der Serverprobleme und dauerhaft nasse Charaktere aus der Welt schafft.

Mehr zum Spiel: Divinity: Original Sin 2 - Dank Early Access jetzt bereits bei 500.000 verkauften Spielen

Trotz einiger Startschwierigkeiten hat das Spiel einen sehr erfolgreichen Release hingelegt - kein Wunder, denn auch unser Ersteindruck zu Divinity: Original Sin 2 fällt abgesehen von den oben beschriebenen Fehlern sehr positiv aus. Unser finaler Test ist aktuell für Freitag, den 22. September, geplant.

Divinity: Original Sin 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen