Doom Eternal - Der Doom-Typ mischt die von Dämonen beherrschte Erde auf

Auf der Quakecon zeigten Bethesda und Id Software neue Trailer vom kommenden Doom, das den Slayer diesmal auf die Erde schickt, um finstere Dämonen aufzumischen.

von Christian Just,
10.08.2018 21:00 Uhr

Doom Eternal wie es leibt und lebt: Schnelles Gameplay und viel explizite Gewalt gegen virtuelle Dämonen.Doom Eternal wie es leibt und lebt: Schnelles Gameplay und viel explizite Gewalt gegen virtuelle Dämonen.

Auf der Quakecon gab sich der Slayer, Protagonist der Doom-Reihe und vielen bekannt als Doom Guy, die Ehre und trat als Dämonenzerstörer in Gameplay-Trailern vom kommenden Doom Eternal auf. Man möge uns verzeihen, aber den knallharten Slayer im Deutschen als Doom-Typen zu bezeichnen, ist einfach zu köstlich.

Doom Eternal - Brachialer Gameplay-Trailer stellt Invasion-Feature vor 25:05 Doom Eternal - Brachialer Gameplay-Trailer stellt Invasion-Feature vor

Zurück im Text: Per Pressemitteilung gaben Entwickler Id Software und Publisher Bethesda bekannt, dass Doom Eternal auf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen wird. Ein Releasetermin wurde noch nicht genannt.

Hier seht ihr einige Screenshots aus dem Ego-Shooter:

Doom Eternal - Screenshots von id Softwares neuem Horror-Shooter ansehen

Was der neue Id-Shooter kann und will, lest ihr im Folgenden.

Hölle auf Erden

Der Mars ist Geschichte, aber der Mars-Mond Phobos spielt in der Kampagne von Doom Eternal eine wichtige Rolle. Auch auf der von Dämonen beherrschten Erde geht die Action rund, dabei präsentieren sich die Gebiete teils weitläufig und offen. Natürlich wimmelt es an jeder Ecke vor garstigen Dämonen und ihren ekligen Konstruktionen. Zum Glück ist der Slayer genau der richtige für so eine Art Job.

Slayer 2.0

Der Slayer in Doom Eternal soll tödlicher sein als im Vorgänger und wartet mit technischen Verbesserungen seines Anzugs auf, die seine Nahkämpfe vielfältiger und gefährlicher machen. Zudem helfen ihm neue Waffen und Gadgets, den Dämonen auf diverse Arten den Garaus zu machen.

"Entfesseln Sie die überwältigende Macht des Slayers. Mit einer verbesserten Rüstung sowie einem Arsenal neuer, verbesserter Ausrüstung sind Sie schneller und tödlicher denn je. Ziehen Sie mit einer Schulterkanone mit Flammenwerfer, einer ausfahrbaren Klinge und einer neuen Sprint-Fähigkeit in die Schlacht. Vernichten Sie jeden Dämon, den Sie in die Finger bekommen - dank neuer Waffen und Mods. Warum bringen Sie nicht den neuen Fleischerhaken an Ihrer Super-Schrotflinte an, um die Gesichter der Hölle direkt vor Ihr Helmvisier zu ziehen?"

Verbesserter Nahkampf

In Doom Eternal wird es möglich sein, Angriffe von Dämonen zu kontern, was dem Kampf-Gameplay mehr Tiefe verleihen sollte. Damit das Ganze auch brachial aussieht, sorgt ein »zerstörbare-Dämonen«-System für realistisch anmutende Metzeleien.

Als Gegnertypen tauchen sowohl alte Bekannte als auch neue »Gesichter« auf. Im Folgenden könnt ihr euch einige Konzeptbilder von Gegnern und Waffen anschauen:

Doom Eternal - Konzeptbilder zeigen Gegnertypen & Waffen im neuen Doom ansehen

Multiplayer-Feature

Spieler können die Kampagne auch zusammen spielen, aber anders als man sich das im ersten Moment vorstellt. So haben Spieler die Möglichkeit, Freunde in ihre Runde einzuladen. Diese treten dann als Dämonen auf und stellen eine zusätzliche Bedrohung für den Slayer dar. Außerdem ist es möglich, gemeinsam im Koop als Dämonen zu spielen.

Die Wiege der Ego-Shooter - Es werde Doom (Plus)


Kommentare(133)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen