Dota 2 - Offizielle Foren gehackt, Mailadressen und Passwörter betroffen

Die offiziellen Foren von Dota 2 wurden vor kurzem erfolgreich gehackt. Dabei haben die Hacker unter anderem Zugang zu den Benutzernamen, Mailadressen und Passwörtern erhalten.

von Andre Linken,
10.08.2016 10:58 Uhr

Die offiziellen Foren von Dota 2 wurden erfolgreich gehackt.Die offiziellen Foren von Dota 2 wurden erfolgreich gehackt.

Wie die Webseite Leaked Source berichtet, wurden die offiziellen Foren des MOBA-Spiels Dota 2 vor kurzem erfolgreich gehackt.

Dem Bericht zufolge haben die Hacker dabei Zugriff auf Benutzernamen, Passwörter, Mail- und auch IP-Adressen erhalten. Insgesamt sind fast zwei Millionen Einträge von dem Angriff betroffen. Die Passwörter waren mithilfe von MD5-Hashing gesichert, was jedoch mittlerweile als veraltet und daher wenig effektiv gilt.

Eine offizielle Stellungnahme seitens Valve zu dem Vorfall gibt es bisher noch nicht. Wir empfehlen jedoch allen Dota-2-Spielern aus Sicherheitsgründen dringend, ihre Passwörter sowohl für das Forum als auch für das Spiel zu ändern.

Mehr: Dota 2: The International 2016 - Preisgeld übersteigt nächste Rekordmarke

ESL One 2016 - Dota 2 Returns to Frankfurt! 0:31 ESL One 2016 - Dota 2 Returns to Frankfurt!

Dota 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen