Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Dragon Age: Origins - Die Schauplätze - Alle Handlungsorte im Spiel

Brecilian-Wald

Die Waldgeister tarnen sich zunächst wie normale Bäume, ehe sie angreifen.Die Waldgeister tarnen sich zunächst wie normale Bäume, ehe sie angreifen.

Der Schauplatz: Dieser Wald ist nicht idyllisch. Denn unter den Wipfeln der hohen Kiefern und Tannen sind Wölfe, Bären oder gar Oger noch die geringste Gefahr. Untote erheben sich aus ihren Gräbern, Waldgeister in Baumgestalt greifen jeden Fremdling an, und Werwölfe dezimieren die Sippe der Dalish-Elven, die in diesem Wald eine Zuflucht vor den Menschen gefunden haben. Über dem Wald liegt eine dunstige Nebelglocke, die keinen erhellenden Sonnenstrahl die Nadeln der Bäume berühren lässt. Dieser Wald ist nicht idyllisch, er ist tödlich.

Die Handlung: Ein uralter Fluch, der eine Werwolf-Plage ausgelöst hat, macht den Dalish-Elfen zu schaffen. Täglich müssen sie Verluste beklagen. Wenn Sie hier Hilfe erwarten, müssen Sie erst selbst helfen und den Werwölfen Einhalt gebieten. Doch in diesem Wald ist nichts, wie es scheint.

Tipp: Hinter der großen Eiche finden Sie noch ein interessantes Feldlager.

Die Werwölfe warten mit der ein oder anderen Überraschung auf.Die Werwölfe warten mit der ein oder anderen Überraschung auf.

Frostgipfel-Gebirge

Der prachtvolle Eingang eines in den Fels gehauenen Tempels.Der prachtvolle Eingang eines in den Fels gehauenen Tempels.

Der Schauplatz: Vom merkwürdigen und von der Außenwelt abgekapselten Dorf Haven gelangen wir in eine riesige uralte Tempelanlage, die sich in einem unzugänglichen Tal zwischen den Gipfeln der schneebedeckten Berge ausbreitet. Schnee und Eis bilden das vorherrschende Element, selbst innerhalb der mächtigen Tempelhallen erwarten Sie Schneeverwehungen und gewaltige Eiszapfen.

Die Handlung: Die Suche nach einer heiligen Urne und dem vermissten Ordensbruder Genetivi führt Sie nach Haven, das unter die Kontrolle eines rätselhaften Kultes geraten ist. Der ist sehr besorgt, was Sie im Tempel treiben. Außerdem ist die Urne besser gesichert, als Sie denken.

Tipp: Den Drachen bekämpfen Sie am besten aus der Distanz, im Nahkampf teilt er enormen Schaden aus.

Diesen mächtigen Drachen können, müssen sie aber nicht bekämpfen.Diesen mächtigen Drachen können, müssen sie aber nicht bekämpfen.

Denerim

Steinerne mehrstöckige Bauten prägen das Stadtbild Denerims.Steinerne mehrstöckige Bauten prägen das Stadtbild Denerims.

Der Schauplatz: Die Hauptstadt des Reiches zeigt sich in vielfältigen Facetten. Prächtige Herrscheranwesen liegen nahe dem heruntergekommenen und baufälligen Elfenviertel. Ein weitläufiger Marktplatz lädt zum Handeln ein, dubiose Hinterhöfe locken zwielichtige Gestalten an, und im Bordell treffen sich schließlich alle. Über der Stadt thront eine massive Feste, die auch als Gefängnis und Folterkammer dient.

Die Handlung: In Denerim hat der Usurpator Loghain die Macht an sich gerissen. Deswegen steht das Reich am Rande eines Bürgerkrieges, den Sie zu verhindern trachten. Darüber hinaus warten Probleme mit der elfischen Minderheit, zügellosen Söldnerbanden oder einer geheimen Attentäter-Gilde auf Sie.

Tipp: Drago-Schuppen können Sie zum Schmied am Marktplatz bringen, der Ihnen daraus eine besondere Rüstung schmiedet.

Der Usurpator Loghain führt das Reich an den Rande eines Bürgerkriegs.Der Usurpator Loghain führt das Reich an den Rande eines Bürgerkriegs.

» Special: Die Origin-Stories in Dragon Age: Origins
» Special: Die Kameraden in Dragon Age: Origins

3 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen