Dragon Age: Origins - Fan-Patch bringt geschnittene Inhalte zurück ins Spiel

Seit dem Release von Dragon Age: Origins arbeiten Fans daran, das Spiel mithilfe von Mods von Bugs zu befreien und unfertige Inhalte wiederherzustellen. Eine der umfangreichsten dieser Mods stammt von dem Modder Qwinn.

von Fabiano Uslenghi,
21.01.2019 14:02 Uhr

Grund für all das Übel in Dragon Age: Origins war der Erzdämon Urthemiel.Grund für all das Übel in Dragon Age: Origins war der Erzdämon Urthemiel.

Im November ist es 10 Jahre her, dass BioWares hochgelobtes Fantasy-Rollenspiel Dragon Age: Origins seinen Release feierte. Das damals als modernes Baldur's Gate bezeichnete Projekt wurde aufgrund seiner Entscheidungsvielfalt und der packenden Handlung vielfach gepriesen, wies allerdings auch ein paar Macken auf.

Ungewöhnlich viele Bugs plagten das Rollenspiel bei Release und finden sich in der Grundfassung sogar bis heute. Glücklicherweise besitzt Dragon Age auch eine sehr umtriebige Modding-Community, die diverse Bugs nach und nach aus dem Spiel tilgt. Dazu gehört auch der Modder Qwinn, der einen der umfangreichsten Fan-Patches zur Verfügung stellt. Darin werden nicht nur Fehler behoben, sondern auch Inhalte rekonstruiert.

Dragon Age: Origins - DLC: Witch Hunt ansehen

Stolze 790 Bugs soll Qwinn's Ultimate DA:O Fixpack aus dem Spiel entfernen und damit im Alleingang ein runderes und vor allem fehlerbefreiteres Spielerlebnis ermöglichen. Die Mod existiert schon seit 2017, wird allerdings nach wie vor erweitert.

Besonders fehlerhafte Dialoge, Quests und Items soll durch den Fan-Patch verbessert werden. Die Mod soll dabei keine Verbesserungen durchführen, die von den Entwicklern nicht vorgesehen waren. Bessere Animationen, Texturen oder Menüs sind also nicht zu erwarten. Qwinn geht es in erster Linie darum, Bugs zu beseitigen.

Neue, alte Inhalte

Noch interessanter als die Bug-Fixes sind die »neuen« Inhalte, die mit dem Patch in das Spiel kommen. Dabei handelt es sich um von den Entwicklern im Code versteckte Dialogzeilen oder Items, die für den Release nicht mehr fertig wurden. Auch zuvor unzugängliche Gesprächs- und Handlungsoptionen werden damit verfügbar gemacht.

So geht die Geschichte weiter: Dragon Age 4 - Wer ist der Dread Wolf & was bedeutet er für die Fortsetzung?

Mit der Mod ist es beispielsweise möglich, als adeliger Zwerg nach siegreichem Duell dem Gegner Mandar Dace Gnade zu gewähren oder Morrigan dem Templer-Kommandanten Greagoir auszuliefern. Zudem lässt sich die Elfe Lanaya solange bequatschen, dass es möglich wird, ihr ein Liederbuch aus der Tasche zu ziehen.

Fast 40 unterschiedliche Optionen sollen auf diese Weise rekonstruiert worden sein. Da es sich hierbei allerdings um eigentlich unfertige Inhalte handelt, ist nicht zu erwarten, dass die Entscheidungen auch weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen.

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir aber nun schon seit 18 Jahren (endlich volljährig!) unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(92)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen