Elden Ring: Shadow of the Erdtree - Hornsent-Quest: So findet ihr den Hornherold und löst seine Quest

Hornsent, beziehungsweise der Hornherold ist ein neuer NPC in Shadow of the Erdtree. Wir verraten euch, wie ihr die Quest des Miquella-Anhängers löst und wo ihr dafür hin müsst.

Mit unserem Guide findet ihr den Hornherold im neuen Elden-Ring-DLC im Handumdrehen. Mit unserem Guide findet ihr den Hornherold im neuen Elden-Ring-DLC im Handumdrehen.

Der Hornherold, im Englischen Hornsent, ist einer der neuen Nebencharaktere aus Shadow of the Erdtree. Im Elden-Ring-DLC hat der ansehnliche Anhänger von Miquella eine eigene Questline für euch parat, die parallel zur Hauptstory läuft. Zudem versorgt euch der NPC mehrmals mit praktischen Karten zu den Fundorten von Miquellas Kreuzen und hilft euch sogar in zwei wichtigen Bosskämpfen aus.

Drei gute Gründe, wieso ihr dem Raupengesicht einen Besuch abstatten solltet. Wir verraten euch, wo ihr Hornsent findet und wie ihr seine Quest löst.

Schnellnavigation:

Wo finde ich Hornsent?

Im Laufe eures Abenteuers in Shadow of the Erdtree könnt ihr Hornsent an mehreren Locations begegnen. Eure erste Begegnung mit dem geheimnisvollen Gesellen sollte aber an der Drei Wege Kreuzung auf der Grabfeld-Ebene stattfinden. Dort könnt ihr Hornsent gemeinsam mit Rotmähne Freyja antreffen.

Wenn ihr ihn ansprecht, wird er euch erzählen, dass er ein Anhänger von Miquella ist. Seinem Clan wurde in der Vergangenheit von Messmer Unrecht zugefügt und er hofft, das der gütige Miquella seinen Namen reinwäscht. Hornsent warnt euch, sich ihm nicht in den Weg zu stellen, gibt euch aber eine erste Karte mit den Fundorten mehrerer von Miquellas Kreuzen.

Die Drei-Wege-Kreuzung ist der erste Fundort für Hornsent. Sie befindet sich auf der Grabfeld-Ebene. Die Drei-Wege-Kreuzung ist der erste Fundort für Hornsent. Sie befindet sich auf der Grabfeld-Ebene.

Das zweite Treffen

Bevor ihr Hornsent zum zweiten Mal trefft, müsst ihr zunächst die ersten beide Bosse von Shadow of the Erdtree bezwingen: Den tanzenden Löwen und Rellana, Ritter der Zwillingsmonds. Habt ihr die Bosse bezwungen, könnt ihr Hornsent anschließend in Scadu Altus antreffen.

Am Kreuz an der Hochstraße wartet er gemeinsam mit Nadelritterin Leda. Hier könnt ihr von ihm eine neue Karte mit weiteren vier Fundorten von Miquellas Kreuzen erhalten.

Wenn ihr wollt, könnt ihr Hornsent bei dieser Gelegenheit eine Portion Skorpioneneintopf überreichen, den ihr von der Hornherold-Greisin auf der Grabfeld-Ebene erhalten habt - für den Questverlauf ist das allerdings nicht weiter relevant. Für die Erinnerung an bessere Tage schenkt euch Hornsent jedoch drei Ofengesichter.

Hornsent Fundort auf der Karte Hornsent Fundort auf der Karte

Am Kreuz an der Hochstraße ist der zweite Fundort für Hornsent.

Wie geht es weiter?

Begebt euch nun zu den Toren des Schattenbergfrieds und brecht dort Miquellas Siegel. Das läutet die zweite Phase beinahe aller Quests im Spiel ein.

Aktiviert anschließend den Ort der Gnade am Haupttor und reist dann zurück zum Kreuz an der Hochstraße. Sprecht dort mit Hornsent und er wird euch mehr über seinen Hass auf Messmer erzählen. Nun könnt ihr Hornsent im anstehenden Bosskampf gegen das Goldene Flusspferd als Helfer herbeirufen.

Sprecht ihr anschließend mit Nadelritterin Leda, beschließt sie Jagd auf ihre früheren Kameraden zu machen. Wenn ihr damit einverstanden seid, könnt ihr ein erstes Opfer vorschlagen - sie wird sich aber immer für Hornsent entscheiden, selbst wenn ihr niemanden vorgeschlagen habt.

Habt ihr das Miquellas Siegel gebrochen, aktiviert ihr den Ort der Gnade am Hauptor des Schattenbergfrieds und reist wieder zur Hornsent, der am Kreuz an der Hochstraße auf euch wartet. Habt ihr das Miquellas Siegel gebrochen, aktiviert ihr den Ort der Gnade am Hauptor des Schattenbergfrieds und reist wieder zur Hornsent, der am Kreuz an der Hochstraße auf euch wartet.

Hornsent verraten oder helfen?

Auf dem Pfad östlich der Flusspferd-Bossarena seht ihr nun zwei Beschwörungssiegel. Mit dem roten unterstützt ihr Nadelritterin Leda bei ihrem Attentatsplan auf Hornherold, mit dem goldenen verteidigt ihr ihn. Die Auswirkungen dieser Entscheidung lest ihr in den nächsten drei Absätzen.

  • Hornsent töten: Helft ihr Leda, Hornherold zu töten, endet seine Quest vorzeitig und ihr erhaltet sein Set und Krummschwert Falx sowie einen Sprintangriff-Talisman von Leda. Allerdings will sie nun auch andere ehemalige Kameraden ausradieren. Ihr nächstes Ziel ist Sir Ansbach.
  • Hornsent helfen: Unsere Empfehlung ist es, Hornherold gegen Leda zu verteidigen. Leda wendet sich am Ende gegen euch und so haltet ihr euch eine wichtige Figur im Spiel. Die Belohnungen bekommt ihr später ohnehin. Die Entscheidung gegen Leda bringt euch die Rückhandklingen-Kriegsasche »Schneller Schnitt« ein.
  • Den Kampf überspringen: Ihr könnt die Entscheidung aber auch bewusst überspringen - auch dann wird euch Hornsent im Kampf gegen Messmer zur Seite stehen.

Schwere Entscheidungen Leda und Hornherold werden kämpfen. Mit dem roten Siegel helft ihr Leda, mit dem goldenen Hornherold.

Leda helfen Unterstützt ihr Leda, erhaltet ihr Hornherolds Ausrüstung und sie will nun Ansbach umbringen.

Hornherold helfen Verteidigt ihr Hornherold gegen Leda, erhaltet ihr andere Belohnungen.

Nun geht es Bossgegner Messmer an den Kragen: Während des Kampfes habt ihr die Möglichkeit, Hornsent als Mitstreiter herbeizubeschwören. Dazu müsst ihr in der Arena eine Beschwörungssrune aktivieren, die ihr rechts hinten auf dem Boden finden könnt.

Rastet nach dem Bosskampf und sprecht anschließend erneut mit Hornsent, der noch in der Bossarena wartet. Er wird sich bei euch erkenntlich zeigen.

Das letzte Mal begegnet euch Hornsent vor der Kirche der Knospe, wo er euch angreifen wird. Entgehen könnt ihr dem nicht - ihr müsst hier vorbei, wenn ihr zum Scadubaum gelangen wollt. Erschlagt den armen Gesellen und ihr erhaltet seine Ausrüstung. Die Questline ist damit abgeschlossen.

Hornherold überfällt euch kurz vor der Kirche der Knospe. Das ist sein letzter großer Auftritt Hornherold überfällt euch kurz vor der Kirche der Knospe. Das ist sein letzter großer Auftritt

Welche Items gibt es zur Belohnung?

  • Falx
  • Raupenmaske
  • Robe aus geflochtener Kordel
  • Geflochtene Armstulpen
  • Verschmutzter Lendenschurz

Ihr braucht weitere Guides für eure Abenteuer in den Schattenlanden? Dann schaut doch einmal in einem der Artikel in der Info-Box vorbei. Dort findet ihr nicht nur konkrete Quest-Guides zum großen Elden-Ring-DLC, sondern auch eine umfangreiche Komplettlösung zu Shadow of the Erdtree. Damit bezwingt ihr garantiert jeden Boss!

Genauso empfehlenswert ist übrigens unser dickes Sonderheft zu Shadow of the Erdtree, das ihr ab sofort in unserem Online-Shop bestellen könnt.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.