Everspace - Alpha-Test startet bald, neuer Gameplay-Trailer

Everspace startet noch im April 2016 in den Alpha-Test. Teilnehmern dürfen Unterstützer der Crowd-Funding-Kampagne, die einen entsprechenden Support-Level aufweisen. Ein neuer Trailer zeigt weitere Alpha-Gameplay-Szenen.

von Tobias Ritter,
27.04.2016 14:06 Uhr

Über 400.000 Euro hat das deutsche Entwicklerstudio Rockfish Games vor etwa 1,5 Jahren mit einer Crowd-Funding-Aktion für sein Weltraum-Actionspiel Everspace gesammelt. Nun nimmt das Projekt langsam vorzeigbare Formen an: Ein Alpha-Test soll noch am 29. April 2016 starten.

Wer sich einen Platz in der Testphase sichern möchte, muss sich allerdings an der weiterhin laufenden Schwarmfinanzierung auf der offiziellen Webseite beteiligen - und das ist noch bis zum 30. April 2016 möglich.

Alpha-Tester dürfen übrigens bereits den rudimentären Oculus-Rift-Modus des Spiels ausprobieren. Außerdem sind drei Raumschiffe und vier Sektoren spielbar. Das eigene Raumschiff kann dabei nach Belieben aufgerüstet werden: Mehr als 20 Devices und Consumables sind einsetzbar. Außerdem gibt es 32 freischaltbare Perks für Upgrades.

Weitere Features werden dann Ende Juli 2016 nachgereicht: Dann startet die Closed-Beta zu Everspace. Der Beta-Client unterstützt HTC Vive sowie Mac und Linux.

Everspace - Screenshots ansehen

Everspace - Angespielt: FTL trifft Freelancer 5:05 Everspace - Angespielt: FTL trifft Freelancer


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen