Fable Fortune - Ende des Early Access & Free2Play-Release diese Woche

Das Kartenspiel Fable Fortune erscheint noch in dieser Woche als Free2Play-Version. Für Early-Access-Teilnehmer gibt es kleinere Belohnungen.

von Martin Dietrich,
20.02.2018 13:07 Uhr

Fable Fortune erscheint am 22. Februar offiziell als Free2Play-Titel. Fable Fortune erscheint am 22. Februar offiziell als Free2Play-Titel.

Für Fable Fortune endet nach einem halben Jahr die Early-Access-Phase. Wie die Entwickler kürzlich bekannt gegeben haben, erscheint das Sammelkartenspiel im Fable-Universum am 22. Februar 2018 offiziell als Free2Play-Titel für Steam, im Windows-10-Store und auf Xbox One.

Zum Release planen die Macher noch einige Änderungen und Updates vorzunehmen, um das Spiel auf die Vollversion vorzubereiten. Nähere Details sollen später folgen. Early-Access-Teilnehmer, die sich in den nächsten zwei Tagen einloggen, bekommen außerdem als Treuegeschenk noch kostenlose Fancy-Karten und ein Fancy-Kartenpaket.

Jetzt mit Singleplayer-Kampagne

Im Laufe der siebenmonatigen Early-Access-Phase bekam Fable Fortune neben dem bereits existierenden Koop- und Ligamodus auch eine Singleplayer-Kampagne namens Heroic Tales. Dort können Spieler die Geschichten der Helden von Albion nacherleben.

Außerdem fügte man ein Emote-System hinzu, das es Fable-typisch ermöglicht, den Gegner auch zu verspotten - per gut getimten Furz. Daneben schafften es ein Deck-Helper, ein Tutorial, ein Daily-Bounties-System und seltene Fantasiekarten während des Early Access ins Spiel.

Hinter der Produktion stehen die Entwicklerteams Mediatonic und Flaming Fowl Studios, die teilweise aus ehemaligen Lionhead-Mitarbeitern bestehen.

Quelle:Mediatonic und Flaming Fowl Studios

Fable Fortune - Massig Gameplay-Szenen im Overview-Trailer 3:31 Fable Fortune - Massig Gameplay-Szenen im Overview-Trailer

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.