Fallout 4: Riesige Mod mit frischen Quests & neuer Fraktion könnte echtes Addon sein

Die ohnehin schon riesige Sim Settlements 2-Mod für Fallout 4 bekommt bald dank eines Updates neue Quests und sogar eine frische Fraktion spendiert.

von Sören Diedrich,
30.08.2021 17:53 Uhr

Schaffe, schaffe, Häusle baue - dank Sim Settlement 2 bekommt ihr endlich einen guten Grund, in Fallout 4 unter die Bauarbeiter zu gehen. Schaffe, schaffe, Häusle baue - dank Sim Settlement 2 bekommt ihr endlich einen guten Grund, in Fallout 4 unter die Bauarbeiter zu gehen.

Werdet ihr bis heute nicht mit Fallout 76 glücklich? Dann könnte die Mod »Sim Settlements 2« für Fallout 4 vielleicht genau das Richtige für euch sein! Denn das Fan-Projekt bekommt bald das große »Gunner Outbreak«-Update spendiert, wodurch es endgültig wahre Addon-Ausmaße annimmt.

Einen ersten Vorgeschmack auf die Qualität der Mod bietet euch der sehenswerte Trailer:

Fallout 4: Sim Settlements 2 - Das Gunner-Outbreak-Update macht die Mod fast zu einem Addon 2:50 Fallout 4: Sim Settlements 2 - Das Gunner-Outbreak-Update macht die Mod fast zu einem Addon

Frische Fraktion und vollvertonte Quests

Die Mod Sim Settlements 2 erschien 2020 und brachte Fans des Ödlands zum Strahlen. Denn der von den Machern als »Städtebau-Simulator« bezeichnete Zusatzinhalt beschert euch zahlreiche weitere Spielstunden und soll in Zukunft nach und nach erweitert werden.

Der wohl größte Anreiz für die Installation der Mod: Sim Settlements 2 soll euch endlich einen Grund geben, das Commonwealth wieder aufzubauen. Denn so spaßig das kreative Bauen in Fallout 4 auch ist, einen wirklichen Mehrwert hatte kaum, irgendwann nervte es einige Spieler sogar.

Die Mod geht das Thema geschickter an und verknüpft unsere Bauvorhaben an eine frische Hauptstory. Wir können einzigartige NPCs für unsere Siedlung rekrutieren, die uns sogar mit vertonten Nebenquests versorgen. Außerdem müssen wir die Siedler im Kampf trainieren, damit sie bei der Verteidigung mithelfen können.

Insgesamt stehen über 120 Gebäude-Designs zur Verfügung. Und spätestens mit dem baldigen Update »Gunner Outbreak« dürfte der Umfang der Mod an ein echtes Addon erinnern.

Es kann nie genug gute Fallout 4-Mods geben! Teilt ihr diese Meinung auch? Dann schaut euch auch unbedingt mal Fallout 4: New Vegas an:

Fallout 4: New Vegas zeigt neues Gameplay   9     4

Mehr zum Thema

Fallout 4: New Vegas zeigt neues Gameplay

Was steckt alles im Part 2-Update?

Wie der obige Trailer bereits vor Augen führt: Die bereits aus dem Hauptspiel bekannten Gunner sind nun eine vollständig ausgebaute Fraktion und die Hauptgeschichte wird mit einem ganzen Schwung frischer Quests fortgesetzt. Das hat auch zur Folge, dass ihr als besonderes Highlight euer ganz eigenes Fraktions-Hauptquartier aus dem Boden stampfen könnt.

Erneut könnt ihr euch auf eine für Mod-Maßstäbe sehr hochwertige Vertonung der Quests freuen. Außerdem integrieren die Macher neue Krankheits-Effekte ins Spiel. Weitere Einblicke in das kommende Inhaltsupdate findet ihr auch auf der offiziellen Website zur Mod.

Das Gunner Outbreak-Update soll noch im Herbst 2021 erscheinen. Ihr benötigt neben der Sim Settlements 2-Mod auch den offiziellen Automatron-DLC auf eurem Rechner, damit alles reibungslos läuft.

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.