Far Cry 6-Guide: 12 Dinge, die wir gerne vor dem Spielstart gewusst hätten

Ihr blickt bei Far Cry 6 nicht durch oder braucht einfach nur Starthilfe? Kein Problem, wie liefern euch 12 Tipps, die euch den Einstieg ins Spiel erleichtern.

von Vali Aschenbrenner,
06.10.2021 13:00 Uhr

Reif für die Insel? Dann haben wir für euch ein paar wichtige Tipps parat. Reif für die Insel? Dann haben wir für euch ein paar wichtige Tipps parat.

In Far Cry 6 steckt eine ganze Menge. Und zwar teilweise sogar so viel Content, dass der neueste Open-World-Shooter aus dem Hause Ubisoft gerne mal überfordern kann - gerade in den ersten Spielstunden. Da wollen wir euch natürlich weiterhelfen!

In unserem Einsteiger-Guide liefern wir euch 12 praktische Tipps, die ihr zum Spielstart von Far Cry 6 wissen solltet. Auf was ihr beim Looten achten solltet, worin ihr am besten euer Geld investiert, wie die Skill ohne Skilltrees funktionieren und vieles mehr.

Ob sich der neue Open-World-Shooter für euch lohnt, lest ihr in unserem Test zu Far Cry 6:

Far Cry 6 im Test: Eine Open World voller Widersprüche   300     29

Mehr zum Thema

Far Cry 6 im Test: Eine Open World voller Widersprüche

1. Die Spieloptionen sind euer Freund

Habt ihr Far Cry 6 erstmals gestartet, dann solltet ihr unverzüglich einen Blick in die Spieloptionen werfen. Die fallen nämlich recht umfangreich aus, sodass ihr die für euch optimale Spielerfahrung zusammenstellen könnt. Ihr wollt beispielsweise mit englischer Vertonung und deutschen Texten spielen? Kein Problem.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.