GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Faszination Mittelalter - Die schöne, dunkle Zeit

Krieg, Pest und schlechte Zähne – im Mittelalter leben möchte niemand, die Zeit nachspielen dagegen schon. Was begeistert uns an dieser Epoche, was macht sie als Spielszenario so interessant?

von Jochen Redinger,
12.02.2017 08:00 Uhr

Das mittlere Kind hat's nie leicht. Ältere Geschwister sind cooler, jüngere stehen als Nesthäkchen immer im Zentrum der Aufmerksamkeit. Das gleichen die Benachteiligten Studien zufolge jedoch dadurch aus, dass sie früher und intensiver Freundschaften schließen und sich ihre soziale Anerkennung von außerhalb der Familie holen.

Auf historische Epochen übertragen ist die Geschwisteraufteilung klar: Die Antike ist die ältere, zivilisierte, gebildete Schwester, die Neuzeit gilt dank Aufklärung und Demokratie als die jüngste und beste Zeit, um darin zu leben, gewissermaßen das Goldkind der Familie. Genau dazwischen steht das Mittelalter, der unrasierte, stinkende Bruder, dem die antike Ordnung und die Freiheiten der Moderne fehlen.

Doch auf Mittelaltermärkten, Ritterturnieren und Festgelagen kommt uns diese dunkle Epoche viel näher als ihre Geschwister, wir tauchen immer wieder gerne darin ab - natürlich auch in Spielen wie For Honor. Doch was macht eigentlich den Reiz des Mittelalters für uns Spieler aus?

Phänomen Mount & Blade: Der Nischenkönig

For Honor zeichnet kein realistisches Bild des Mittelalters. Aber das wollen wir auch gar nicht! For Honor zeichnet kein realistisches Bild des Mittelalters. Aber das wollen wir auch gar nicht!

Unklarer Zeitrahmen

Die Welt des Mittelalters fasziniert uns, weil sie fremd und doch wohlbekannt ist. Wir leben in den gleichen, wenn auch inzwischen moderneren Städten, wir sprechen zumindest ähnliche Sprachen und kein antikes Latein oder Altgriechisch, wir tanzen, singen und essen genau wie die Menschen damals und teilen uns die gleichen, durch die Romantik wiederentdeckten Mythen und Märchen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.