Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Fate

Hol's Gold!

Statt eines Fertigkeitenbaums gibt es in Fate nur Attributswerte. Statt eines Fertigkeitenbaums gibt es in Fate nur Attributswerte.

Nur mit einer kleinen Axt bewaffnet wagen Sie sich das erste Mal in die Höhle. Recht schnell steigen Sie nach den ersten Monstermetzeleien im Level auf und ernten Ruhm. Erfahrungspunkte bestimmen Stärke, Gesundheit oder Mana, Ruhmespunkte verteilen Sie auf Waffenfähigkeiten wie Axt, Bogen oder Schild - je nachdem, auf was Sie sich spezialisieren möchten. Zudem können Sie besonders kostbare und starke Ausrüstungsgegenstände erst mit genug Ruhm benutzen.

Genau wie in Diablo 2 lassen die von Ihnen gemeuchelten Viecher allerlei Zeug fallen. Häufig ist es nutzloser Plunder wie schwache Waffen und Klamotten. Wenn Sie alles aufheben, ist ratzfatz Ihr Inventar vollgemüllt. Doch nun kommt der Clou von Fate: Sie sind nicht allein unterwegs. Ein wehrhaftes Haustier (Katze oder Hund) begleitet Sie, mitsamt eigenem Inventar und einer ganz besonderen Fähigkeit: Das liebe Vieh läuft alleine ins Dorf, verkauft dort den Krempel und kehrt mit Gold zu Ihnen zurück. Je tiefer Sie im Dungeon stecken, desto länger ist Ihr Begleiter abwesend. Auf Level 1 dauert es 30 Sekunden, auf Level 8 schon 90.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 757,4 KByte
Sprache: Deutsch

3 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.