F.E.A.R. 3 - Video: Blutiges Gemetzel in Perfektion

Unkommentierte Spielszenen zum Actionspiel F.E.A.R. 3 verdeutlichen, wieso der Titel wohl nicht für Jugendliche freigegeben wird.

von Frank Maier,
18.08.2010 17:59 Uhr

Ausnahme bei F.E.A.R. 3: Eine Szene, in der kein Blut vorkommt.Ausnahme bei F.E.A.R. 3: Eine Szene, in der kein Blut vorkommt.

Am gamescom-Stand von Publisher Warner Bros. bekommen interessierte Messebesucher unter anderem das Actionspiel F.E.A.R. 3 präsentiert. Und bereits die ersten Sekunden des gezeigten Demo-Levels lassen erahnen, wieso der Titel wohl kaum für Jugendliche freigegeben wird.

In dem knapp 2:30 Minuten langen Video - gezeigt wird der Level The Village - geht's mehr als nur blutig zu. So metzelt Paxton nahezu alles nieder, was sich ihm in den Weg stellt. Der Waffentyp ist dabei nur Nebensache, Hauptsache das Ziel ist eliminiert.

» Spielszenen zu F.E.A.R. 3 in unserer Video-Rubrik anschauen

Weniger blutig sind die sieben neuesten Screenshots zu F.E.A.R. 3 indes nicht. Verglichen mit dem Video könnte man die Bilder sogar als völlig harmlos bezeichnen.

F.E.A.R. 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen