Flight Simulator: Kostenloser Top-Gun-DLC erscheint viel später, als geplant

Die Erweiterung zum Actionfilm Top Gun: Maverick muss verschoben werden, weil sich der Kinostart erneut verzögert.

von Stephanie Schlottag,
05.09.2021 11:46 Uhr

Bis ihr Szenen aus dem neuen Top Gun nachstellen könnt, dauert es länger, als geplant. Bis ihr Szenen aus dem neuen Top Gun nachstellen könnt, dauert es länger, als geplant.

Der Actionfilm Top Gun: Maverick leidet unter Startschwierigkeiten und muss den geplanten Abflug erneut verschieben. Deswegen ist auch bei Spielern des Microsoft Flight Simulator mehr Geduld angesagt - denn der passende DLC erscheint ebenfalls später.

Die Erweiterung zu Top Gun

Wann erscheint sie jetzt? Der neue Kinostart ist der 27. Mai 2022. Laut dem offiziellen Entwicklerblog erscheint die Erweiterung zum selben Zeitpunkt. Ursprünglich sollten Film und DLC am 19. November 2021 rauskommen.

Was steckt drin? Die genauen Inhalte der Erweiterung sind noch nicht enthüllt - vermutlich auch aus Spoilergründen. Bestätigt ist schon, dass der bekannte Kampfjet F-18 (»Hornet«) zum Einsatz kommt. Ein erstes Bild gibt's auch:

Kostet der DLC etwas? Nein, die Erweiterung ist für alle Spieler kostenlos. Das Update könnt ihr einfach herunterladen, sobald es erscheint.

2021 ist erneut kein einfaches Kinojahr, viele große Filme wurden nochmals verschoben. Eine Übersicht bekommt ihr hier bei uns:

Kino-Highlights 2021: Filme & neue Starttermine   528     21

Mehr zum Thema

Kino-Highlights 2021: Filme & neue Starttermine

Was passiert sonst beim Flight Simulator?

Der nächste geplante DLC ist das große DACH-Update, das Deutschland, Österreich und die Schweiz um neue Flughäfen und rund 100 Sehenswürdigkeiten erweitert. Er wurde ebenfalls verschoben und erscheint jetzt am 7.September 2021. Auf der gamescom gab es einen neuen Trailer zum 6. World Update:

Flight Simulator - Trailer zum World Update 6 zeigt die größten Änderungen in Deutschland 0:59 Flight Simulator - Trailer zum World Update 6 zeigt die größten Änderungen in Deutschland

Alle bekannten Infos und Patch-Notes zu den neuen Gebieten, Flugzeugen und Flughäfen findet ihr in unserer großen Übersicht.

Und das sind nicht die einzigen Neuerungen für die Simulation - überraschend wurde bei der gamescom ein PvP-Multiplayer angekündigt, bei dem ihr in waghalsigen Rennen gegeneinander antretet. Der neue Modus basiert auf den realen (und sehr spektakulären) Rennflügen der Reno Air Racing Association (RARA).

Findet ihr den Top-Gun-DLC spannend? Oder verzichtet ihr gerne auf solche Kino-Gimmicks und wünscht euch stattdessen weitere World Updates? Schreibt uns gerne in den Kommentaren.

zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.