Förderung der Games-Branche - Bayern verdreifacht den Förderbetrag bis 2018

Bayern investiert ab 2017 mehr in die Förderung der heimischen Videospiel-Entwicklung: Die Fördermittel werden zunächst auf 1,2 Millionen und bis 2018 sogar auf 1,8 Millionen Euro angehoben.

von Tobias Ritter,
23.01.2017 14:26 Uhr

Der FilmFernsehFonds Bayern hat 2016 unter anderem Fördermittel für Shift Happens bereitgestellt. Bis 2018 soll der jährlich zur Verfügung gestellte Betrag mehr als verdreifacht werden. Der FilmFernsehFonds Bayern hat 2016 unter anderem Fördermittel für Shift Happens bereitgestellt. Bis 2018 soll der jährlich zur Verfügung gestellte Betrag mehr als verdreifacht werden.

Gute Nachrichten für den Games-Standort Deutschland: Der FilmFernsehFonds Bayern (FFF Bayern) erhöht seine Fördermittel für die bayrische Videospielbranche in den kommenden Jahren drastisch. Bis zum Jahr 2018 soll eine Verdreifachung des Förderbetrages auf dann 1,8 Millionen Euro erfolgen.

Die Anhebung erfolgt gestaffelt: Für 2017 wurde zunächst eine Bereitstellung von 1,2 Millionen Euro beschlossen. Das hat die Wirtschafts- und Medienministerin Ilse Aigner im Januar 2017 bekannt gegeben.

Förderung hochwertiger und gewaltfreier Spiele

Die Fördermittel des FFF Bayern werden seit 2009 nicht mehr nur für Film und Fernsehen, sondern auch für Entwicklerstudios aus dem Gaming-Bereich bereitgestellt. Im Fokus stehen insbesondere Jungentwickler, die bei der Produktion von Konzepten, Prototypen und Spielen finanziell unterstützt werden sollen.

Anträge zur Förderung der Produktion »hochwertiger und gewaltfreier Computerspiele« nimmt der FFF Bayern seit September 2009 entgegen. Über die Vergabe der Mittel entscheidet ein eigener Games-Vergabeausschuss, der zweimal im Jahr tagt.

2016 konnten sich unter anderem Shift Happens von Klonk Games und The Last Tinker von Mimimi Studios Fördermittel aus dem Fonds sichern. Für 2017 stehen unter anderem The Exiled von Fairytale Distillery und das Echtzeitstrategiespiel Subsiege von Icebird Studios auf der Liste.

Was ist... The Last Tinker? - Affiger Hüpf-Held in knallbunter Papp-Welt 16:59 Was ist... The Last Tinker? - Affiger Hüpf-Held in knallbunter Papp-Welt

Shift Happens - Screenshots ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen