For Honor - Open-Beta offiziell angekündigt

Die Gerüchte stimmten: Ubisoft hat einen offenen Betatest des Actionspiels For Honor angekündigt. Die Open-Beta findet kurz vor Release statt.

von Tobias Ritter,
31.01.2017 19:00 Uhr

For Honor: der Ingame-Shop - Video-Fazit zum Verkaufsmodell 13:12 For Honor: der Ingame-Shop - Video-Fazit zum Verkaufsmodell

Update vom 31. Januar: Mittlerweile hat Ubisoft den offenen Betatest von For Honor offiziell angekündigt. Der Zeitraum entspricht dem zuvor geleakten Datum vom 9. bis zum 12. Februar. Gleichzeitig wurde ein Ankündigungs-Trailer zur Open-Beta veröffentlicht.

Ursprüngliche Meldung: Auch wenn zwischen dem gerade erst beendeten Closed-Beta-Test und der Veröffentlichung des Spiels nur noch gut 2,5 Wochen liegen, plant Ubisoft offenbar noch einen weiteren Pre-Release-Testlauf zu For Honor. Das geht jedenfalls aus einer angeblichen Werbe-E-Mail hervor, die der Entwickler und Publisher an Twitch-Prime-Mitglieder verschickt hat.

Darin wird zum einen auf die bereits abgeschlossene Closed-Beta verwiesen, zum anderen aber auch auf einen offenen Beta-Test. Letzterer soll vom 9. bis zum 12. Februar 2017 stattfinden - also am Wochenende direkt vor dem angekündigten Release.

Einige Spieler hoffen nun übrigens darauf, dass Ubisoft dann erstmals dedizierte Server für das Spiel testen lässt. Während der geschlossenen Beta-Phase funktionierte das Matchmaking noch über Peer-to-Peer-Verbindungen, was aufgrund instabiler »Server« und gefühlt höherer Latenzen für einige Kritik sorgte.

Open-Beta bisher nicht offiziell bestätigt

Ubisoft selbst hat bisher keinen weiteren Beta-Test für For Honor angekündigt. Ähnlich verfuhr das Unternehmen aber auch schon bei Rainbow Six: Siege, das 2015 nach einer Invite-Only-Beta ebenfalls noch kurz vor der Veröffentlichung eine Open-Beta bekam. Beide Spiele teilen sich außerdem dasselbe DLC-Modell.

For Honor erscheint am 14. Februar 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Ebenfalls aus der auf Reddit veröffentlichten E-Mail geht hervor, dass Twitch-Prime-Nutzer dann einige exklusive Boni erhalten. Die Rede ist von In-Game-Loot, einem zehn Tage währenden Champion-Status (gewährt u.a. einen Erfahrungspunkte-Boost) und ein exklusives United-Factions-Emblem.

Einsam stumpf, gemeinsam stark: For Honor in der Vorschau auf GameStar.de

Gameplay-Check: For Honor - Alles zum Kampfsystem - Ein echtes Fighting Game? 8:52 Gameplay-Check: For Honor - Alles zum Kampfsystem - Ein echtes Fighting Game?

For Honor - Screenshots ansehen


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen