Fortnite - Neue High-Tech-Waffen und Mutantenstürme im PvE-Modus

Neben Ranglisten und einer Rauchgranate, hat der neuste Patch für den Horde-Modus in Fornite auch neue Waffen und Mutantenstürme hinzugefügt.

von Martin Dietrich,
30.11.2017 14:24 Uhr

Die Mutantenstürme ziehen wieder durch Fortnite. Die Mutantenstürme ziehen wieder durch Fortnite.

Wie wir gestern berichteten, hat Fortnite: Battle Royale mit Patch 1.9.1 neue Inhalte und einige Bugfixes bekommen. Aber auch der ursprüngliche Hordemodus wird von Epic, trotz des anhaltenden Erfolgs der Free2Play-Variante, nicht ganz vernachlässigt. Der Patch fügte neun brandneue Vindertech-Waffen für alle Spieler, die einen etwas futuristischen Look für ihre Gewehre, Pistolen, Schwerter und Hämmer bevorzugen, hinzu:

Die neu hinzugefügten Vindertech-Waffen. Die neu hinzugefügten Vindertech-Waffen.

Die neuen Waffen hören auf folgende Namen:

  • Pulsar - Präzises Salvensturmgewehr
  • Salver - Pistole, die kraftvolle Salven mit 3 Schüssen abfeuert
  • Fackler - Schnellfeuer-Maschinenpistole
  • Zerfetzer - Schrotflinte, die Plasmakugeln abfeuert
  • Fernschocker - Energie-Scharfschützengewehr
  • Strahler - Kraftvolle, schwere Pistole mit Fernrohr
  • Wuchthammer - Hochgeschwindigkeits-Raketenschläger
  • Abhacker - Leichte Energieaxt mit schneller Angriffsgeschwindigkeit
  • Schlitzer - Mittleres Energieschwert

Darüber hinaus kehrt auch der Mutantensturm in den PvE-Modus »Save the World« zurück. Während dieses Events, könnt ihr Sturm-Tickets und besonders wertvollen Loot verdienen. Die Stürme wurden mit Patch 1.5 in Fortnite integriert.

Fortnite - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen