Fortnite - Neue High-Tech-Waffen und Mutantenstürme im PvE-Modus

Neben Ranglisten und einer Rauchgranate, hat der neuste Patch für den Horde-Modus in Fornite auch neue Waffen und Mutantenstürme hinzugefügt.

von Martin Dietrich,
30.11.2017 14:24 Uhr

Die Mutantenstürme ziehen wieder durch Fortnite. Die Mutantenstürme ziehen wieder durch Fortnite.

Wie wir gestern berichteten, hat Fortnite: Battle Royale mitPatch 1.9.1neue Inhalte und einige Bugfixes bekommen. Aber auch der ursprüngliche Hordemodus wird von Epic, trotz des anhaltenden Erfolgs der Free2Play-Variante, nicht ganz vernachlässigt. Der Patch fügte neun brandneue Vindertech-Waffen für alle Spieler, die einen etwas futuristischen Look für ihre Gewehre, Pistolen, Schwerter und Hämmer bevorzugen, hinzu:

Die neu hinzugefügten Vindertech-Waffen. Die neu hinzugefügten Vindertech-Waffen.

Die neuen Waffen hören auf folgende Namen:

  • Pulsar - Präzises Salvensturmgewehr
  • Salver - Pistole, die kraftvolle Salven mit 3 Schüssen abfeuert
  • Fackler - Schnellfeuer-Maschinenpistole
  • Zerfetzer - Schrotflinte, die Plasmakugeln abfeuert
  • Fernschocker - Energie-Scharfschützengewehr
  • Strahler - Kraftvolle, schwere Pistole mit Fernrohr
  • Wuchthammer - Hochgeschwindigkeits-Raketenschläger
  • Abhacker - Leichte Energieaxt mit schneller Angriffsgeschwindigkeit
  • Schlitzer - Mittleres Energieschwert

Darüber hinaus kehrt auch der Mutantensturm in den PvE-Modus »Save the World« zurück. Während dieses Events, könnt ihr Sturm-Tickets und besonders wertvollen Loot verdienen. Die Stürme wurden mit Patch 1.5 in Fortnite integriert.

Fortnite - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.