Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Fussball Manager 2006

Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär

Neu: Die Scouts liefern sehr gute Berichte über den nächsten Gegner. Neu: Die Scouts liefern sehr gute Berichte über den nächsten Gegner.

Ganz kurz zum Spielprinzip - Service für Einsteiger, Profis dürfen die nächsten 44 Wörter überspringen: Im Fussball Manager 06 übernehmen Sie als allmächtiger Trainer-Manager eine Mannschaft Ihrer Wahl und entscheiden fortan über Taktik, Aufstellung, Training, Finanzplanung, Stadionausbau und einiges mehr. Nur einer ist noch mächtiger als Sie: der Vereinspräsident, der Sie kurzerhand feuert, wenn Sie Ihre Sache nicht gut machen. Aber nun zum Eingemachten: Der aktuelle Jahrgang des derzeit weltbesten Manager-Spiels bringt einige Neuerungen, vor allem beim Look. Sämtliche Menüs haben die Entwickler neu entworfen, was in der Regel besser aussieht und mehr Übersicht bringt. Ein paar Funktionen werden Veteranen aber vermissen: Beispielsweise die genaue Auflistung, wie oft und wann welcher Spieler schon eingesetzt wurde - manche Mimosen werden schließlich missmutig, wenn sie bei der Aufstellungsrotation immer den Kürzeren ziehen. Brillant hingegen: der neue Spielervergleich, bei dem Sie etwa Ihren rechten Verteidiger einem potenziellen Neueinkauf von der Transferliste gegenüberstellen können.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 843,7 KByte
Sprache: Deutsch

2 von 6

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.