Gabe Newell - Cameo-Auftritt als Hippie-Roadie bei Dota-2-WM, wird sofort zum Meme

Zur Eröffnung der Dota-2-Weltmeisterschaft The International 2017 hat GabeN einen kurzen Cameo-Auftritt als Show-Roadie.

von Stefan Köhler,
08.08.2017 16:11 Uhr

Gabe Newell hat sich einen Cameo-Auftritt zum International 2017 nicht nehmen lassen.Gabe Newell hat sich einen Cameo-Auftritt zum International 2017 nicht nehmen lassen.

Zur Eröffnung des International 2017 (TI7) gab es für Fans direkt eine kleine Enttäuschung: In diesem Jahr ist Gabe Newell nicht wie üblich in Flip-Flops auf die Bühne getreten, die magischen Worte »Welcome to the International« blieben aus. Als Ersatz wurde die Weltmeisterschaft in Dota 2 mit einer kleinen Show-Einlage eingeläutet - und der Valve-Boss hatte einen Cameo-Auftritt.

Durch das International führen auch in diesem Jahr Jake »SirActionSlacks« Kanner und Kaci Aitchison, die Eröffnung beginnt mit einem Clip der beiden Gastgeber bei der Vorbereitung. Ein ganz besonderes Crew-Mitglied informiert die beiden Showleute, dass sie noch zwei Minuten haben:

Memen und memen lassen

Newell, verkleidet als Hippie-Roadie, lässt sich für die Cameo-Einlage zumindest nicht die Flip-Flops nehmen. Nettes wie ebenso schmerzhaftes Detail für Valve-Fans: Das Tränen-Tattoo auf der Wange von Newell ist ein Knast-Tattoo und steht in der Regel für begangene Morde. Natürlich handelt es sich um drei Tränen.

GabeN kennt natürlich die einschlägigen Memes rund um die Nummer 3 und Valve. Sein kurzer Cameo-Auftritt ist aber ebenfalls schon zum Meme geworden. Unter Überschriften wie »Wenn GabeN dein Matchmaking Rating sieht« und »Wenn dein Teammitglied einen zufälligen Helden wählt und Meepo kriegt« sorgt das Newell-GIF bereits für Lacher innerhalb der Dota-2-Community, das Potential für Albernheiten rund um alle Valve-Themen ist aber schier endlos. Bitte nicht wundern, wenn der Cameo-Auftritt also in Zukunft öfter zu sehen ist.

Das siebte Turnier ist mittlerweile in der Hauptrunde angekommen, am kommenden Samstag (12. August) findet das Finale statt. Wie immer wurde ein Preisgeldrekord erzielt, insgesamt stehen etwa 24 Millionen US-Dollar auf dem Spiel (mit mindestens 10,5 Millionen Dollar für das Siegerteam). Außerdem hat Valve extra einen neuen Trailer produzieren lassen, der unterhalb zu sehen ist.

Mehr: Alle Infos zur Hauptrunde des TI7

Dota 2 - Render-Trailer »Join the Battle« 0:42 Dota 2 - Render-Trailer »Join the Battle«


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen