GameStar sucht freie Autoren im Newsroom (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach freien Autoren (m/w/d) für GameStar.de, die uns aus dem Home Office unterstützen.

von GameStar Redaktion,
09.05.2022 17:03 Uhr

News-Autoren (mwd) gesucht: Das GameStar-Team braucht Verstärkung. News-Autoren (m/w/d) gesucht: Das GameStar-Team braucht Verstärkung.

GameStar.de erreicht jeden Monat Millionen von PC-Spielern mit News, Tests, Videos und Reportagen. Wir möchten euch in Zukunft noch mehr spannende Inhalte rund um PC-Spiele liefern und sind deshalb auf der Suche nach freien Autoren (m/w/d), die den GameStar-Newsroom aus dem Home Office verstärken.

Was genau suchen wir?

Wir suchen nach Autoren (m/w/d), die uns im Tagesgeschäft bei aktueller Berichterstattung unterstützen! Um dich bei uns zu bewerben, musst du volljährig sein und solltest zusätzlich unbedingt:

  • ein hervorragendes Gespür für spannende Storys haben, die zu GameStar passen.
  • leidenschaftlich für PC-Spiele (und alles drumherum) brennen.
  • erste Erfahrung mit Spiele-News, einem Gaming-Blog o.ä. vorweisen können.
  • gründliche Recherche beherrschen und immer die Extrameile gehen.
  • längst den führenden Köpfen der Spiele-Branche bei Twitter & Co. folgen.
  • absolut zuverlässig sein und dich gern stetig weiterentwickeln.

Worum geht es?

Von Age of Empires bis WoW, von Battlefield bis Star Citizen: Du kennst dich mit den wichtigsten Dauerbrennern am PC-Markt aus? Dabei bist du stets auf Reddit, Twitter, Discord & Co. mit den Communitys vernetzt und kennst die Trends, Fragen und Probleme der Spieler? Und du hast außerdem Lust, dich den Herausforderungen einer modernen Online-Redaktion zu stellen?

Dann bist du ein Kandidat für unseren Newsroom, wo wir die spannendsten Geschichten des Tages für unsere Leser aufbereiten - und zwar nicht nur in Form von Nachrichten, sondern auch mit Guides, Spielvorstellungen, Trailern, Analysen und mehr. Mit deinen Ideen und viel Eigenverantwortung treibst du unsere Berichterstattung proaktiv voran und bleibst am Puls einer schnellen und faszinierenden Branche.

Wie arbeiten wir?

Im Newsroom von GameStar arbeiten wir in einem festen Schichtbetrieb. Das Stundenkontingent und die genauen Arbeitszeiten legen wir vorab mit jeder Autorin und jedem Autor individuell fest. Die Bezahlung erfolgt auf Stundenbasis, nicht pro Artikel oder nach Zeichenzahl. Als freier Autor (m/w/d) bist stehst du immer in direktem Kontakt mit unserem internen Aktuell-Team und nimmst an Meetings, Redaktionskonferenzen, Workshops und Briefings teil - alles natürlich vergütet.

Was bieten wir?

  • Du bist Teil einer erfolgreichen und dynamischen Spieleredaktion
  • Flexible Arbeitszeiten die ganze Woche aus dem Home Office
  • Spannende Herausforderungen und abwechslungsreiche Themen
  • Direkter Draht zur GameStar-Redaktion an jedem Tag der Woche
  • Tägliches Coaching & viele Optionen zur Weiterbildung

Na, neugierig geworden? Wenn du unsere Leidenschaft teilst und für GameStar schreiben willst, schick uns deine Bewerbung mit folgenden Infos zu:

  1. Wer du bist: Ein möglichst kurzes Anschreiben mit Lebenslauf
  2. Was du kannst: Arbeitsproben & Links zu deinen bisher veröffentlichten Texten
  3. Wo du dich auskennst: Liste deiner Themen-Schwerpunkte (Spiele, Genres, etc.)
  4. Wann du verfügbar bist: Wie oft und wie regelmäßig du für uns schreiben könntest

Bewerbungen bitte unter dem Betreff "GameStar Newsroom" direkt an GameStar-Redakteur Phil Elsner:
philipp.elsner@webedia-group.com

Der GameStar-Kodex - Wer wir sind und wofür wir stehen