GTA Online - Dogfight-Modus und P-45 sorgen für Weltkriegs-Feeling

Rockstar hat für GTA Online einen neuen Dogfight-Modus veröffentlicht - dank des neuen Flugzeuges P-45 Nokota auch im Weltkriegs-Look.

von Elena Schulz,
08.11.2017 13:21 Uhr

Dank eines neuen Updates kann man sich in GTA Online ab jetzt in Dogfights stürzen.Dank eines neuen Updates kann man sich in GTA Online ab jetzt in Dogfights stürzen.

Rockstar hat ein neues Multiplayer-Update für GTA Online veröffentlicht. Das bringt einen Kompetitiv-Modus mit mit Dogfights und ein vom zweiten Weltkrieg inspiriertes Flugzeug mit.

Das Flugzeug P-45 Nokota sorgt für Weltkriegs-Flair im neuen Modus. Es handelt sich zwar nicht um ein echtes Flugzeug aus dieser Zeit, wurde aber von klassichen US-Fightern wie der P-51 Mustang inspiriert.

Der Dogfight-Modus besteht aus Eins-vs-eins-Luftgefechten, in denen man Punkte für sein Team sammeln kann. Bis zum 13. November kann man sich so auch doppelte GTA-Dollar und RP verdienen.

GTA Online im Test: Manchmal ein Meisterwerk, manchmal ein Graus

Bis dahin gibt es auch noch zahlreiche Rabatte im Spiel:

Rabatte bei Fahrzeugen und Modifikationen

  • 25 Prozent Rabatt auf Designs
  • 25 Prozent Rabatt auf Fahrzeugpanzerung
  • 25 Prozent Rabatt auf kugelsichere Reifen
  • 25 Prozent Rabatt auf den Pegassi Torero
  • 25 Prozent Rabatt auf den Dune FAV

Dynasty 8

  • 25 Prozent Rabatt auf Executive-Garagen-Renovierungen
  • 25 Prozent Rabatt auf Executive-Fahrzeugwerkstatt-Renovierungen
  • 25 Prozent Rabatt auf Executive-Büro-Renovierungen

Ammu-Nation

  • 25 Prozent Rabatt auf Munition
  • 25 Prozent Rabatt auf Körperpanzerung

GTA Online Testvideo - Was taugt der Multiplayer nach über 30 DLCs? 12:05 GTA Online Testvideo - Was taugt der Multiplayer nach über 30 DLCs?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen