HAL 9000 - Berühmter Computer aus "2001" kommt als Sprachassistent für Zuhause

Mutige Sci-Fi-Enthusiasten können sich die Rotaugen-KI HAL 9000 dank einer erfolgreichen Indiegogo-Kampagne ins Wohnzimmer stellen. 2019 beginnt die Auslieferung.

von Martin Dietrich,
13.08.2018 16:59 Uhr

Die Master Replicas Group hat auf Indiegogo die Nachbildung eines ganz wichtigen Stücks Filmgeschichte finanziert bekommen. HAL 9000 half nicht nur dabei den Typus »wildgewordene Künstliche Intelligenz« in der Popkultur zu begründen, sondern hatte auch einen gehörigen Anteil an der Relevanz von Stanley Kubricks 2001: Odyssey im Weltraum.

Klar, dass dann das Interesse an einem Nachbau des legendären KI-Moduls mit Amazons Alexa nicht gerade gering war. Und so steht die derzeitige Crowdfunding-Kampagne 18 Tage vor Ende bei über 500.000 US-Dollar. Damit wurde das Minimalziel von 80.000 Dollar weit übertroffen und der Fertigstellung sowie Lieferung steht nicht mehr viel im Wege.

Im Januar 2019 sollen die jeweils zwei Modelle an Vorbesteller und Indiegogo-Unterstützer ausgeliefert werden.

HAL 9000 Kommandokonsole Die HAL 9000 Kommandokonsole will das Feeling einer echten mordlustigen KI aus dem Kultfilm rekreieren.

HAL 9000 Bluetooth Lautsprecher Etwas kleiner und mit wengier Funktionen ausgestattet, ist der HAL 9000 Bluetooth Lautsprecher.

Lautsprecher Edition und Kommandokonsole

Zum einen gibt es den HAL 9000 Bluetooth Lautsprecher. Diese Edition bietet gebürstetes Aluminium, integrierte Magnete für die Montage, einen Tischständer und Bluetooth 4.0 für die Verbindung mit Smartphones und Laptops. Die Stückzahl ist nicht begrenzt. Derzeit ist der Lautsprecher noch für einen Rabatt für 419 US-Dollar auf Indiegogo erhältlich. Der normale Einkaufspreis beträgt 599 US-Dollar.

Wesentlich kostspieliger, exklusiver und blickfangträchtiger ist da die HAL 9000 Kommandokonsole. Ausgestattet mit einer Version der Amazon Sprachassistentin Alexa reagiert die montierbare Konsole auf Sprachbefehle mit passenden Audioclips und Videoanzeigen aus dem Filmklassiker.

Der 10-Zoll-Bildschirm zeigt sich ändernde Status-Anzeigen an, zehn Tasten ermöglichen zudem die »Interaktion und Steuerung« von HAL mithilfe von verschiedenen Grafiken.

Plus-Report: So entstand System Shock - Der Open-World-Zündfunke

Zusammen mit der Beleuchtung und der generellen Aufmachung will man HAL so nahekommen, wie es nur geht. Die Kommandozeile enthält auch die Lautsprecher-Edition, die sich bei Bedarf abnehmen lässt. Die Stückzahl ist, wie sollte es anders ein, auf 2001 Einheiten limitiert. Derzeit ist diese Fassung noch für 889 Dollar zu bekommen. Ansonsten muss man 1.199 Dollar hinlegen, damit HAL einem sagen kann, dass er es leider nicht tun kann.

Die Indiegogo-Kampagne läuft noch bis Ende August. Wer Besucher bei sich nicht gleich mit einem glühenden roten Auge verschrecken will, findet weiteres Merchandise zu HAL und 2001 im Master Replicas Shop.

Quelle: Indiegogo

Hall of Fame der besten Spiele - System Shock PLUS 4:57 Hall of Fame der besten Spiele - System Shock


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen