Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Ist Harry Potter: Wizards Unite das Pokémon Go für Rollenspiel-Fans?

Mit Wizards Unite bekommen Harry-Potter-Fans vielleicht die Mobile App, auf die sie seit Pokémon Go gewartet haben. Wir stellen euch das neueste Spiel der Entwickler Niantic vor.

von Valentin Aschenbrenner,
25.06.2019 12:20 Uhr

Harry Potter: Wizards Unite ist seit dem 22. Juni 2019 in deutschen Stores für Android und iOS verfügbar.Harry Potter: Wizards Unite ist seit dem 22. Juni 2019 in deutschen Stores für Android und iOS verfügbar.

Jeder Harry-Potter-Fan, der seit der Veröffentlichung von Der Stein der Weisen (egal ob Roman oder Kinofilm) auf den Brief aus Hogwarts wartet, bekommt jetzt die Chance, ein Zauberer zu werden … zumindest, sofern ihr ein Smartphone besitzt.

Die Mobile-App Harry Potter: Wizards Unite ist seit dem 22. Juni erschienen und lockt Spieler mit Magie, Zaubersprüchen und fantastischen Tierwesen vor die Tür. Doch befriedigt Harry Potter: Wizards Unite die Rollenspiel-Bedürfnisse von Android- und iOS-Usern, denen Pokémon Go nicht gerecht wurde? Diese Frage klären wir im folgenden Text.

Die wichtigsten Infos zu Harry Potter: Wizards Unite

Zuerst haben wir für euch zusammengefasst, was Harry Potter: Wizards Unite überhaupt ist, wie es sich spielt und was ihr sonst noch über das neue Mobile-Phänomen wissen müsst. Auf Seite 2 steigen wir tiefer ein in Berufe, Skills & Raids.

Wann ist der Release von Harry Potter: Wizards Unite?

Die Mobile App erschien am 21. Juni 2019 in den USA und Großbritannien, seit dem 22. Juni ist das Spiel auch in Deutschland erhältlich.

Wizards Unite entstand aus der Zusammenarbeit der Pokémon Go-Macher Niantic Games und den Potterverse-Experten Portkey Games. Das Harry-Potter-Spiel steht für Android- und iOS-Geräte zum Download zur Verfügung.

Wie hoch ist der Preis für Harry Potter: Wizards Unite?

Die App an sich ist gratis und steht zum kostenfreien Download zur Verfügung. Allerdings finanziert sich Wizards Unite über Mikrotransaktionen. Per Echtgeld können Spieler die Ingame-Währung Gold erwerben und damit beispielsweise das Brauen von Tränken beschleunigen oder neue Zauberenergie erhalten.

Gold gibt es allerdings auch für das Abschließen von täglichen Herausforderungen. Nach dem aktuellen Stand handelt es sich dabei nicht um ein Pay2Win-Prinzip - Wizards Unite ist Free2Play mit optionalen Mikrotransaktionen.

Spieler von Harry Potter: Wizards Unite können Echtgeld in die Mobile App investieren.Spieler von Harry Potter: Wizards Unite können Echtgeld in die Mobile App investieren.

Um was geht es in der Story von Wizards Unite?

Die Geschichte von Wizards Unite dreht es sich um das in Harry Potter oder Phantastische Tierwesen etablierte Universum der Hexen und Zauberer. Das Spiel beginnt, nachdem Harry, Ron und Hermine Voldemort in die Knie gezwungen haben und die Helden der Romane und Filme wieder ein normales Leben führen: Harry und Ron arbeiten als Auroren, Hermine im Zaubereiministerium. Ihnen und vielen bekannten Gesichtern aus Buch und Film werdet ihr auch in Wizards Unite begegnen. Damit ereignet sich die Handlung der Mobile App nach Harry Potter und die Heiligtümer des Todes und vor Harry Potter und das verwunschene Kind.

Im Harry-Potter-Spiel versetzt eine sogenannte »Calamity« Magier die Hexen in Aufruhr. Dabei handelt es sich um ein Phänomen, das Menschen, Gegenstände oder Tier(wesen) aus Ort und Zeit reißt und überall in der Weltgeschichte verteilt. Nun liegt es am Zaubereiministerium und der S.O.S. (Statute of Secrecy-Taskforce) das Chaos wieder in Ordnung zu bringen und somit eine Vermischung der Zauberer- und Muggelwelten zu verhindern.

Als Mitglied der S.O.S. sucht der Spieler also die Welt der Menschen nach magischen Kreaturen und Artefakten ab und befördert diese zurück ins Zauberer-Reich. Dabei wird die Geschichte nicht linear erzählt, sondern soll von den Spielern »zusammengepuzzelt« werden. Das bedeutet konkret: Jeder Hobby-Hexer kann selbst entscheiden, welcher Aufgabe man sich zuerst widmet und erhält dann Hinweise auf den weiteren Verlauf der Geschichte.

Entwickler Niantic hofft darauf, dass die Community diese in Foren wie Reddit oder Twitter zusammensetzt und so gemeinsam der Ursache der »Calamity« auf den Grund geht. Inwiefern diese Rechnung aufgeht, wird sich jedoch in den kommenden Wochen und Monaten nach dem Release zeigen.

In Harry Potter: Wizards Unite erledigt ihr Aufträge für Hexen und Zauberer, die ihr möglicherweise schon aus Filmen und Romanen kennt.In Harry Potter: Wizards Unite erledigt ihr Aufträge für Hexen und Zauberer, die ihr möglicherweise schon aus Filmen und Romanen kennt.

Wie spielt sich Harry Potter: Wizards Unite?

Wie in Pokémon Go durchstreifen Spieler von Wizards Unite mit ihrem iOS- oder Android-Gerät die reale Welt und entdecken mit einem Blick auf den Bildschirm magische Elemente, die darauf warten, an ihren ursprünglichen Platz zurückgezaubert zu werden.

Dabei gibt es zehn verschiedene Kategorien dieser Elemente, die wie die Pokémon aus Pokémon Go am Wegesrand lauern und per Minispiel eingesammelt bzw. bekämpft werden müssen. Im Gegensatz zu Pokémon Go gibt es in Wizards Unite zumindest zum aktuellen Stand der App keine PvP-Auseinandersetzungen - der Fokus der App liegt auf kooperativem Gameplay.

Die Kämpfe von Wizards Unite laufen dabei ähnlich wie in Pokémon Go ab: Beim Einsetzen von Zaubersprüchen zeichnet der Spieler auf dem Bildschirm seines Android- oder iOS-Geräts eine Rune nach (zum Beispiel einen Kringel oder Blitz) und je präziser dieser ausgeführt wurde, desto mächtiger fällt der Zauberspruch aus. Man versucht also nicht, einen perfekten Wurf zu landen, sondern versucht in kürzester Zeit zentimetergenau zu zeichnen. Je schneller und genauer ihr zeichnet, desto besser ist euer Zauberspruch.

Je präziser und schneller ihr in Harry Potter: Wizards Unite zeichnet, desto mächtiger fällt euer Zauber aus.Je präziser und schneller ihr in Harry Potter: Wizards Unite zeichnet, desto mächtiger fällt euer Zauber aus.

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen