Jetzt GameStar-PC mit Radeon-Grafik kaufen und bis zu drei Spiele gratis erhalten

AMD macht die Taschen auf und legt jedem neuen GameStar-PC mit Radeon-Grafikkarte bis zu drei Spiele im Wert von 150€ bei.

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: Das Raise the Game Fully Loaded Bundle von AMD bringt euch Games im Wert von bis zu 150€! Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: Das Raise the Game Fully Loaded Bundle von AMD bringt euch Games im Wert von bis zu 150€!

AMD schenkt jetzt jedem Käufer eines GameStar-PCs mit Radeon­­™-Grafik ein dickes Spielepaket mit bis zu drei Top-Spielen. Zu Gaming-PCs mit Radeon™ RX 6600 oder 6600 XT bekommt ihr das neue Sniper Elite 5 und das am 23.8. erscheinende Open-World-Highlight Saints Row. Beide Spiele können komplett im Koop gespielt werden. Wer sich einen PC mit Radeon™ RX 6700 oder höher gönnt, bekommt obendrauf noch das von Dungeon Keeper und Two Point Hospital inspirierte Evil Genius 2!

2 Spiele gratis bei GameStar-PCs mit RX 6600 und 6600 XT:

Zusätzlich gratis bei GameStar-PCs ab RX 6700 XT

Um das Bundle zu bekommen, bestellt ihr einfach euren neuen GameStar-PC mit Radeon™-Grafikkarte bis einschließlich Samstag, den 13.8. bei unserem Partner BoostBoxx. Den Code könnt ihr dann bis zum 13.9. bei AMD einlösen.

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik
Maximilian Schütz
Maximilian Schütz

Maxi ist Content Marketing Manager im Ecommerce-Team und kümmert sich unter anderem um unsere offiziellen GameStar-Gaming-PCs. Als GTA-Fan erster Stunde konnte Maxi bei allen GTA-Klonen nur verächtlich die Nase rümpfen. Weil neue GTA-Teile aber nur vergleichsweise selten auf den Markt kommen und das Verlangen nach Spielen dieser Art bei ihm groß war, versuchte er sich dann doch an Saints Row 3 und wurde eines Besseren belehrt. Die Saints-Row-Reihe reicht für Maxi zwar nie an die Qualität des großen Vorbilds heran, hat für ihn aber ihren ganz eigenen Charme und ist mit Blödelhumor und Riesendildo-Knüppel eine willkommene Abwechslung zu GTA.

Back to the Roots – Im Saints Row-Reboot

Saints Row ist der letzte große Konkurrent für den Sandbox-Platzhirsch GTA und wird zu Unrecht unterschätzt. Saints Row ist der letzte große Konkurrent für den Sandbox-Platzhirsch GTA und wird zu Unrecht unterschätzt.

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik

Die Saints-Row-Reihe besticht seit jeher mit Witz, charmanten Charakteren, jede Menge Quatsch und viel Freiheit. Das fängt schon bei dem mächtigen Charakter-Editor an, der euch unheimlich viele Möglichkeiten bietet, euren Charakter so zu gestalten, wie ihr wollt.

Saints Row: Das Reboot veröffentlicht jetzt schon das Beste am Spiel   7     5

Saints Rows mächtiger Editor im Video

Saints Row: Das Reboot veröffentlicht jetzt schon das Beste am Spiel

Den Editor des kommenden Reboots könnt ihr jetzt schon ausprobieren und euren fertigen Charakter importieren, wenn das Spiel am 23.8. veröffentlicht wird.

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik

Nachdem es in den letzten Teilen um die Rettung der Welt oder sogar bis in die Hölle ging, kehrt Volition mit dem neuesten Teil der Serie wieder zurück zu seinen Wurzeln: Als Anführer der Gang wollt ihr die Kontrolle über die Stadt an euch reißen.

In typischer Saints-Row-Manier absolviert ihr spaßige Missionen, die sich nicht um Realismus scheren und euch lieber witzige Arcade-Action servieren. Genre-typisch gibt es auch allerlei schräge Nebenaktivitäten, mit denen ihr euer Level und euer Bankkonto aufbessern könnt, um neue Waffen und Outfits zu kaufen.

Eine Sache, die Saints Row seinem großen Konkurrenten GTA schon immer voraus hatte, ist der Koop-Modus. Die komplette Kampagne könnt ihr zu zweit spielen und gemeinsam für pures Chaos sorgen.

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik

GameStar-Redakteur Vali konnte Saints Row sogar schon drei Stunden spielen und wurde trotz anfänglicher Skepsis positiv überrascht:

Saints Row angespielt: Ich habe mich geirrt!   48     2

Saints Row in der Preview von Vali

Saints Row angespielt: Ich habe mich geirrt!

Open-World-Scharfschützen-Action in Sniper Elite 5

In der Open World von Sniper Elite 5 nehmt ihr Nazi-Schurken bevorzugt aus der Ferne aufs Korn – gerne auch im Koop. In der Open World von Sniper Elite 5 nehmt ihr Nazi-Schurken bevorzugt aus der Ferne aufs Korn – gerne auch im Koop.

Auch im fünften Teil der Sniper-Serie durchkreuzt ihr als Scharfschütze Karl Fairburne bis an die Zähne bewaffnet die üblen Machenschaften der Nazis. Wir ihr die Sache angeht, bleibt euch dank der Open World – genau wie im Vorgänger – weitgehend selbst überlassen. Entweder ihr schaltet die Schurken aus der Distanz aus, schleicht euch an sie heran oder stellt ihnen mit Hilfe von Sprengminen Fallen.

Mit dabei ist wieder die bekannte Killcam samt Röntgen-Ansicht des Schlamassels, den ihr angerichtet habt. Generell habt ihr auch bei Sniper Elite 5 sehr viele Möglichkeiten, den Realismus und den Schwierigkeitsgrad nach euren Wünschen einzustellen.

Sniper Elite 5 im Test: Dieser Shooter trifft bei seinen Fans voll ins Schwarze   45     23

Mehr zum Thema

Sniper Elite 5 im Test: Dieser Shooter trifft bei seinen Fans voll ins Schwarze

Eine der großen Spaßmacher der Serie ist seit jeher der Koop-Modus, in dem ihr zu Zweit auf Nazi-Jagd geht. Wer noch mehr Nervenkitzel wünscht, kann optional die aus Dark Souls bekannten Invasionen durch andere Spieler einschalten und euch auf Seite der Deutschen das Leben schwer machen.

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik

GameStar-PCs inklusive Saints Row und Sniper Elite 5

Für unter 1000€ bekommt ihr Spieleleistung satt bei den GameStar-PCs der Alpha-Serie. Alle haben aktuelle Ryzen-CPUs und Radeon-Grafikkarten.

GameStar-PC Alpha
GameStar-PC Alpha
Ryzen 5 4500, RX 6600, 16 GB RAM, 500 GB SSD
Aktuelle Games flüssig in Full HD, und das zu einem äußerst attraktiven Preis!
  • Günstigster GameStar-PC
  • volle Details in Full HD
  • Betriebssystem nur gegen Aufpreis
999 €799 €
GameStar-PC Alpha Go
GameStar-PC Alpha Go
Ryzen 5 5500, RX 6600XT, 16 GB RAM, 500 GB SSD
Volle Power in Full HD unter 1000€! Der GameStar-PC Alpha Go macht mit der Radeon RX 6600 XT 8 GB richtig Spaß!
  • Hohe FPS bei Full HD
  • Starke Grafikkarte
  • Betriebssystem nur gegen Aufpreis
999 €899 €
GameStar-PC Alpha Pro
GameStar-PC Alpha Pro
Ryzen 5 5600X, RX 6600XT, 16 GB RAM, 500 GB SSD
Full-HD Gaming-PC für hohe FPS bei vollen Details. Selbst WQHD-Auflösung ist für diesen Gaming-PC möglich!
  • Hohe FPS bei Full HD
  • stärkster Prozessor aller Alphas
  • Betriebssystem nur gegen Aufpreis
1349 €999 €

Dungeon Keeper trifft Austin Powers

Evil Genius 2 macht euch zum Austin-Powers-Bösewicht mit Weltherrschafts-Ambitionen. Evil Genius 2 macht euch zum Austin-Powers-Bösewicht mit Weltherrschafts-Ambitionen.

Evil Genius 2 spielt sich wie ein Mix aus Dungeon Keeper und Theme Hospital. Ihr wählt einen von vier Oberbösewichten mit eigenen Stärken und Schwächen und beginnt eure unterirdische Geheimbasis aufzubauen. Diese erinnert an alte Bond-Filme der 70er Jahre oder Parodien wie Austin Powers.

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik

Ganz wie in Dungeon Keeper lasst ihr einzelne Blöcke von euren Schergen aus dem Gestein hauen und legt Räume mit unterschiedlichem Nutzen an. Eure Basis erweitert ihr unter anderem mit einem Trainingslager, Kasernen und Tresoren – immer mit dem Ziel, eure Organisation noch mächtiger werden zu lassen und eure Weltuntergangsmaschine fertig zu stellen. Im Gegensatz zum alten Vorbild könnt ihr hier aber noch weiter ins Detail gehen und die Räume mit Stühlen, Klimaanlagen, Kaffeemaschinen und mehr dekorieren.

Eure Schergen verrichten ihre Arbeit selbständig. Direkt steuern könnt ihr nur euren Oberschurken. Eure Schergen verrichten ihre Arbeit selbständig. Direkt steuern könnt ihr nur euren Oberschurken.

Bei euren Machenschaften bleibt ihr natürlich nicht ungestört. Mit steigendem Argwohn versuchen auch vermehrt feindliche Agenten, eure Basis zu infiltrieren. Hindern könnt ihr sie daran unter anderem durch das Aufstellen diverser Fallen und Verteidigungsanlagen. Das Spiels ist dabei stets Comichaft-knuddelig gehalten und erinnert mit seinem Humor an Klassiker wie Theme Hospital.

GameStar-PCs mit allen drei gratis Spielen

Die Ultimate-Radeon-Reihe vereint leistungsstarke Radeon-Grafikkarten ab der 6700XT mit aktuellen Ryzen-Prozessoren der 7er und 9er-Baureihe.

GameStar-PC Ultimate Radeon 6700XT
GameStar-PC Ultimate Radeon 6700XT
Ryzen 7 5700X, RX 6700 XT, 16 GB RAM, 1.000 GB SSD
Starker WQHD-Gaming-PC mit Ryzen-7-Prozessor und RX 6700 XT für weit unter 2.000€
  • Volle Details bei WQHD
  • Günstiger Preis
  • Prozessor könnte etwas stärker sein
1679 €1599 €
GameStar-PC Ultimate Radeon 6800XT
GameStar-PC Ultimate Radeon 6800XT
Ryzen 7 5800X, RX 6800 XT, 16 GB RAM, 1.000 GB SSD
Mit der Gaming-Power der Radeon RX 6800 XT erlebt ihr 4K-Gaming zum echt attraktiven Preis
  • Volle Details bei 4K
  • Starker Prozessor
  • Nur 16 GB RAM
2299 €2099 €
GameStar-PC Ultimate Radeon 6800XT X
GameStar-PC Ultimate Radeon 6800XT X
Ryzen 7 5800X3D, RX 6800 XT, 32 GB RAM, 2.000 GB SSD
Unwiderstehliche Performance dank Gaming-Prozessor Ryzen 7 5800X3D und High-End-Radeon 6800 XT
  • Gaming-Prozessor der Spitzenklasse
  • Volle Details bei 4K
  • Relativ hohe Anschaffungskosten
2799 €2599 €
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900XT
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900XT
Ryzen 7 5800X3D, RX 6900 XT, 16 GB RAM, 2.000 GB SSD
Schnellster GameStar-PC mit Ryzen und Radeon! Absolutes High-End für 4K mit vollen Details!
  • Oberklasse Prozessor
  • Hohe FPS bei 4K
  • Nur 16 GB RAM
3399 €2999 €
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900XT X
GameStar-PC Ultimate Radeon 6900XT X
Ryzen 9 5900X, RX 6900 XT, 32 GB RAM, 2.000 GB SSD
Enorme Power für 4K-Gaming, Videobearbeitung und Streaming dank starker Hardware und üppigem Speicher
  • Zwölfkernprozessor
  • Hohe FPS in 4K
  • Anschaffungskosten
3899 €3299 €
GameStar-PC Ultimate Radeon 6950XT X
GameStar-PC Ultimate Radeon 6950XT X
Ryzen 9 5950X, RX 6950 XT, 32 GB RAM, 1.000 GB + 2.000 GB SSD
Mit 16 CPU-Kernen und AMDs schnellster Grafikkarte bekommt ihr die perfekte High-End-Streaming-Maschine!
  • 16-Kern-Prozessor
  • Schnellste AMD-Grafikkarte
  • Für extremen Videoschnitt dürfte er noch mehr RAM haben
3799 €3499 €

Wie erhalte ich meine Spiele?

  1. Geht auf https://www.amdrewards.com/register und erstellt ein AMD Rewards Benutzerkonto
  2. Meldet euch anschließend mit dem selben Konto an und gebt den Gutscheincode ein
  3. Eventuell werdet ihr aufgefordert ein Tool herunter zu laden, das prüft ob eine der teilnehmenden Grafikkarten in eurem System steckt
  4. Danach müsst ihr nur noch Eueren Epic-Account für Saints Row und euren Steam-Account für Sniper Elite 5 und Evil Genius 2 mit eurem AMD Rewards Konto verknüpfen, damit euch die Spiele gutgeschrieben werden.

Warum GameStar-PCs?

Von Gaming-Experten konfigurierte Systeme aus hochwertigen Komponenten machen unsere GameStar-PCs aus. Wir haben - wie ihr auch - sehr hohe Ansprüche an unsere Gaming-PCs und verbauen darum nur bewährte Marken-Hardware mit drei Jahren Garantie. Jeder Gamer ist anders und hat andere Ansprüche an seinen PC - darum dürft ihr selbst entscheiden, was in euren PC kommt. Mehr RAM? Aber klar! Andere Grafikkarte? Kein Problem! Alle unsere Systeme sind bei unserem Partner Boostboxx euren Wünschen entsprechend konfigurierbar, damit Ihr genau den PC bekommt, den ihr euch wünscht!

Zu den GameStar-PCs mit Radeon™-Grafik