Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

»Kann ich meine Steam-Bibliothek eigentlich vererben?«

Der Steam-Account im Testament - geht das? Dieser Frage gehen wir mit einem Rechtsexperten nach. Außerdem erwarten euch weitere spannende Fakten: Was passiert, wenn ihr euren Account löscht? Und gibt es DRM-freie Spiele auf Steam?

von Natalie Schermann,
05.11.2020 05:00 Uhr

»Kann ich meine Steam-Bibliothek vererben?« Dieser Frage gehen wir gemeinsam mit Rechtsanwalt Markus Hollfelder auf den Grund. »Kann ich meine Steam-Bibliothek vererben?« Dieser Frage gehen wir gemeinsam mit Rechtsanwalt Markus Hollfelder auf den Grund.

Habt ihr euch schon mal gefragt, was eigentlich passieren würde, wenn ihr eueren Steam-Account löscht? Und könnt ihr eure Spielbibliothek einfach an eure Nachkommen weitervererben?

Wir sind einigen (kuriosen) Fragen rund um die erfolgreiche Spieledistributionsplattform Steam auf den Grund gegangen. Wusstet ihr zum Beispiel, dass es DRM-freie Spiele auf Steam gibt? Oder was passiert, wenn ein erworbenes Spiel plötzlich aus dem Steam-Shop verschwindet?

Bei der Erbfrage unterstützt uns Rechtsanwalt Markus Hollfelder, Spezialist für IT-Recht und Digitalen Nachlass, und gibt uns spannende Einblicke in die rechtliche Lage. Bei GameStar Plus haben wir übrigens bereits viele hilfreiche Tipps und geheime Features von Steam für euch zusammengestellt und erklären, wie ihr diese richtig nutzen könnt.

Unser Experte
Markus Hollfelder ist Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Internetrecht und IT-Recht in Bamberg. Er berät und vertritt außergerichtlich und gerichtlich sowohl Verbraucher als auch Unternehmer auf dem Fachgebiet des Internetrechts. Seine weiteren Schwerpunkte liegen im Bank- und Kapitalmarktrecht sowie im Versicherungsrecht.

Schnellnavigation

Kann ich meine Steam-Bibliothek vererben?

Vielleicht habt ihr euch auch schon mal die Frage gestellt: Kann ich meinen Steam-Account in ein Testament aufnehmen und vererben? Im digitalen Zeitalter nimmt auch der digitale Nachlass eine immer größere Rolle ein. Auf dem Rechtsgebiet ist das allerdings noch eine große Grauzone.

Eine offizielle Nachlass-Regelung hat Steam nicht. Anders als bei Social Media-Plattformen wie etwa Facebook: Dort kann man eine Person hinterlegen, die im schlimmsten Fall zumindest eingeschränkten Zugriff auf das Profil des Erblassers bekommt.

Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar