Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Kinostarts Mai 2018 - Star Wars & Deadpool 2: Die Film-Highlights des Monats

Im neuen Star-Wars-Film lernt Han Solo seinen Kumpel Chewie kennen und Deadpool präsentiert im Marvel-Sequel sein neues Team. Wir stellen die wichtigsten Kinostarts des Monats vor.

von Vera Tidona,
02.05.2018 17:00 Uhr

Im Kino-Monat Mai gibt es einen neuen Star-Wars-Film, neben Deadpool 2 und einige Film-Highlights mehr.Im Kino-Monat Mai gibt es einen neuen Star-Wars-Film, neben Deadpool 2 und einige Film-Highlights mehr.

Fußballfans fiebern bereits der anstehenden Weltmeisterschaft entgegen. Bevor es im Juni aber in die heiße Phase geht, gibt es für Filmfans im Monat Mai noch einige Highlights in den Kinos zu sehen: Ein neuer Star-Wars-Film bringt den beliebten Charakter Han Solo zurück. Im zweiten Anthology-Film nach Rogue One sehen wir den Beginn der Freundschaft zwischen Han und Chewie, und einiges mehr.

Doch zuvor meldet sich der beliebte und ziemlich vorlaute Anti-Held Deadpool zurück, der sein neues Superhelden-Team vorstellt. Und in der Spiele-Verfilmung Rampage legt sich Dwayne 'The Rock' Johnson mit gleich drei gigantischen Monster-Tieren an. Wir zeigen hier die besten Filmstarts des Monats inklusive Trailer.

Eine komplette Übersicht der Starttermine findet ihr auf unserer Partnerseite Filmstarts.de

Kinofilme im Mai 2018

Isle of Dogs - Ataris Reise

Kinostart: 10.05.

Regisseur Wes Anderson meldet sich mit einem neuen Trickfilm zurück. Ganz im Stil seines preisgekrönten »Der fantastische Mr. Fox« geht es auch in seinem neuen Film tierisch weiter: Der skrupellose Bürgermeister der japanischen Stadt Megasaki verbannt sämtliche Hunde auf eine Insel. Fortan muss der beste Freund des Menschen auf einer radioaktiv verseuchten Müllkippe leben, völlig auf sich allein gestellt. Auch der kleine geliebte Hund des 12-jährigen Atari gehört dazu. Um seinen Freund zu retten, begibt sich der Junge auf eigene Faust auf die Suche nach ihm. Auf der Insel freundet er sich mit den Hunden an und hilft ihnen.

Rampage - Big Meets Bigger

Kinostart: 10.05.

Actionstar Dwayne Johnson schlägt wieder zu, diesmal legt er sich mit drei gigantischen Monster-Tieren an: Frei nach dem gleichnamigen Arcade Spieleklassiker aus den 1980er Jahren versucht er einen gigantischen Wolf, einen mächtigen Gorilla und ein riesiges Krokodil aufzuhalten, die alles in Schutt und Asche legen. So stellt er den Primatologe Davis Okoye dar, der eine besondere Freundschaft zu dem Gorilla George pflegt. Als sich dieser plötzlich auf Grund es geheimen Gen-Experiments zu einem rasenden Monster verwandelt, geht er der Sache auf dem Grund und legt sich mit gefährlichen Gegnern an. Während er nach einem Gegenmittel sucht, versucht er eine globale Katastrophe zu verhindern.

Zur weiteren Besetzung gehören Jeffrey Dean Morgan (Walking Dead), Naomie Harris (Skyfall, Spectre), Malin Akerman (Watchmen) und Joe Manganiello (Magic Mike). Regie führt Brad Peyton (San Andreas).

Rampage - Action-Trailer mit Dwayne Johnson und einem mächtigen Gorilla 2:25 Rampage - Action-Trailer mit Dwayne Johnson und einem mächtigen Gorilla

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen