GameStars 2019

Kostenlos bei Steam & Epic: 6 Spiele lassen sich am Wochenende gratis zocken

GRID, Darksiders und Steep kostenlos zocken? Free Games im Epic Store und einige kostenlose Free Weekends machen das möglich. Wir listen euch alle Gratis-Spiele zum Wochenende auf.

von Michael Herold,
03.01.2020 11:38 Uhr

Die ersten beiden Darksiders-Spiele könnt ihr euch aktuell für Lau im Epic Store herunterladen. Die ersten beiden Darksiders-Spiele könnt ihr euch aktuell für Lau im Epic Store herunterladen.

Ein neues Jahr, ein neues Wochenende, das bedeutet auch: neue kostenlose PC-Spiele! Wie immer liefern wir euch zum Wochenende über alle Spiele, die sich dank Free Games im Epic Store und Free Weekends auf Steam aktuell gratis zocken lassen. Heute geht's um den Zeitraum von Freitag, dem 3. Januar bis zum Sonntag, dem 6. Januar 2020. Und gerade die drei geschenkten Spiele von Epic haben es diesmal echt in sich!

Wir stellen euch die sechs Gratis-Titel der Woche gleich ausführlich vor. Hier gibt's für alle, die es eilig haben, aber erstmal die Schnellübersicht der Angebote:

Diese Spiele sind am Wochenende kostenlos spielbar

Die folgenden drei Titel lassen sich übers Wochenende Probe zocken. Sobald das Free Weekend abgelaufen ist, müsst ihr euch das Spiel allerdings kaufen, falls ihr weiterzocken möchtet.

Grid im Free Weekend auf Steam

Los geht's diesmal mit Vollgas, denn das erste Gratis-Spiel heißt Grid. Das Rennspiel von Codemasters kam erst vor wenigen Monaten im Oktober 2019 raus und steht aktuell für eine Probefahrt am Test-Wochenende zur Verfügung.

Was ist Grid?

Der knappe Spieletitel »Grid« lässt es nicht sofort erahnen, aber dieses Spiel ist bereits der vierte Teil der Grid-Rennspielreihe. In sechs Rennklassen von Stockcars bis GT-Wagen fahren wir darin um die Wette und frei einstellbare Fahrhilfen erlauben uns, selbst zu entscheiden, ob wir das Spiel eher wie eine realistische Rennsimulation oder wie einen rasanten Arcade-Racer angehen wollen.

Für wen eignet sich das Spiel?

Rennspielfans fahren mit Grid sicher in die richtige Richtung. Sowohl als Fun-Racer als auch als Rennsim bietet es eine breite Auswahl an schicken Strecken und lizenzierten Autos. Die Kampagne könnte zwar ein ganzes Stück mehr Spannung und Abwechslung vertragen, aber solange die Spritztour nichts kostet, lässt sich das ertragen.

Wie gut ist das Spiel? Grid im Test - Rennspaß mit angezogener Handbremse

Entwickler: Codemasters
Genre: Rennspiel
Release: 10. Oktober 2019
Kostenlos bis: 6. Januar, 19 Uhr

Lightfield Hyper Edition im Free Weekend auf Steam

Und wir bleiben im Bereich der Höchstgeschwindigkeit: Das zweite Gratis-Spiel der Woche nennt sich Lightfield Hyper Edition und schickt uns in futuristische und knallbunte Parkour-Wettrennen. Los geht das Free Weekend allerdings erst am Samstagmorgen, also am 4. Januar um 9 Uhr morgens.

Was ist Lightfield Hyper Edition?

Das Indie-Spiel Lightfield Hyper Edition wird von den Entwicklern als Parkour-Rennspiel bezeichnet. Wir rasen darin mit neonfarbenen Raumschiffen durch Sci-Fi-Rennstrecken, wobei die Schwerkraft keine große Rolle Spielt. Denn es geht nicht nur darum, schnell zur Ziellinie zu kommen, auch das Entdecken der Strecken abseits der Begrenzungen wird belohnt.

Für wen eignet sich das Spiel?

Lghtfield ist alles andere als ein typisches Rennspiel. Falls ihr aber Interesse an einem abgedrehten Experiment von einem Racing-Game habt, auf bunte Neongrafik steht und schwindelfrei und in Windeseile durch Spielwelten rasen wollt, dann solltet ihr dem Indie-Spiel mal eine Chance geben.

Entwickler: Lost in the Garden
Genre: Indie-Rennspiel
Release: 31. Juli 2018
Kostenlos bis: 6. Januar, 9 Uhr

VR Racing im Free Weekend auf Steam

Aller guten Dinge sind drei und das trifft auch an diesem Wochenende auf die Gratis-Spiele auf Steam zu. Denn Nummero drei im Angebot trägt den Namen VR Racing und - ihr ahnt es vielleicht - es ist ein Virtual-Reality-Rennspiel.

Was ist VR Racing?

Mit VR Racing können wir uns virtuell selbst ans Steuer setzen. Mit VR-Brille und -Controller nehmen wir in schnellen Sportwagen Platz und steuern das komplette Auto quasi wie in echt. Mit Motion Control können wir also wie in echt Lenken, den Gang wechseln und notfalls die Handbremse ziehen.

Für wen eignet sich das Spiel?

Wem normale Rennspiele zu unspektakulär sind, der kann mit VR Racing mal eben das (virtuelle) Rundum-Paket ausprobieren. Natürlich braucht ihr für den Spaß ein passendes Virtual-Reality-Headset, also entweder die Valve Index, die HTC Vive oder die Oculus Rift.

Entwickler: Oure Gamez
Genre: VR-Rennspiel
Release: 6. Juni 2019
Kostenlos bis: 6. Januar, 19 Uhr

Diese 3 Spiele gibt's aktuell gratis im Epic Store

Der Epic Store hat den Jahresausklang 2019 bereits mit zwölf täglich wechselnden Gratis-Spielen sehr angenehm für uns gestaltet und Anfang 2020 geht es nicht viel schlechter weiter. Gleich drei Free Games verschenken die Fortnite-Macher diese Woche und dabei handelt es sich nicht um irgendwelche Indie-Geheimtipps, sondern drei echte Bretter.

Darksiders als Free Game im Epic Store

Kaum geht's in den epischen Store, naht die Apokalypse. Denn der apokalyptische Reiter Krieg erwartet uns im ersten geschenkten Epic-Spiel der Woche: Darksiders. Um das Spiel für immer und ewig in eure Bibliothek wandern zu lassen, müsst ihr nur in der Store-Seite auf den »Abrufen«-Button klicken.

Darksiders - Test-Video 7:31 Darksiders - Test-Video

Was ist Darksiders?

In Darksiders lösen wir versehentlich das Ende der Welt aus. Hupsi. Als apokalyptischer Reiter Krieg müssen wir anschließend mit einer Mischung aus God-of-War-Kämpfen und Zelda-Dungeon-Erkundung alles wieder gut machen. Dabei sammeln wir immer neue Spezialfähigkeiten und Waffen wie riesige Schwerter oder Sensen und hauen damit Engeln und Dämonen gleichermaßen auf die Birne.

Für wen eignet sich das Spiel?

Darksiders können wir schlicht jedem empfehlen! Das Action-Adventure kombiniert anspruchsvolle Kämpfe mit jeder Menge Jump&Run-Einlagen, dazu kommen noch spannende Lvel, die bis ins hinterste Eck erkundet werden wollen und eine Story vom Ende der Welt. Da sollte für jeden was dabei sein, vor allem wenn der Spaß nix kostet.

Wie gut ist das Spiel? Darksiders im Test - Auch wenn's doof klingt: Krieg ist super!

Entwickler: Vigil Games
Genre: Action-Adventure
Release: 21. September 2010
Kostenlos bis: 9. Januar, 17 Uhr

Darksiders 2 als Free Game im Epic Store

Auf Krieg folgt der Tod und so geht es in Darksiders 2 mit dem nächsten apokalyptischen Reiter weiter. Auch der zweite Teil der Reihe steht aktuell als Gratis-Download bei Epic zur Verfügung. Auch hier gilt: Ein Klick auf den Abrufen-Button genügt und das Spiel gehört euch für immer.

Darksiders 2 - PC-Test zum tödlichen Action-Adventure 11:33 Darksiders 2 - PC-Test zum tödlichen Action-Adventure

Was ist Darksiders 2?

Im zweiten Darksiders übernehmen wir die Rolle des Todes und hauen und rätseln uns genau wie im Vorgänger durch eine riesige Open World voller dämonischer Gegner und Dungeons. Im Vergleich zum ersten Teil fällt Darksiders 2 nochmal weitläufiger aus, und weil der zweite apokalyptische Reiter deutlich agiler als sein Bruder Krieg ist, können wir mit Tod noch sehr viel mehr Jump&Run-Passagen absolvieren.

Für wen eignet sich das Spiel?

Für Darksiders 2 gilt das selbe wie für den ersten Teil und das sogar noch ein bisschen mehr: Wir können es uneingeschränkt empfehlen, denn in unserem Test hat es eine Spitzenwertung von 89 kassiert. Viel besser geht's also kaum, deshalb quatschen wir nicht weiter drüber. Holt euch das Spiel einfach, solange es nichts kostet und dann viel Spaß damit!

Wie gut ist das Spiel? Darksiders 2 im Test - Krieg war gut, Tod ist besser

Entwickler: Vigil Games
Genre: Action-Adventure
Release: 17. August 2012
Kostenlos bis: 9. Januar, 17 Uhr

Steep als Free Game im Epic Store

Zum Schluss wird's nochmal winterlich. Denn das dritte und letzte Gratis-Spiel an diesem Wochenende heißt Steep und bringt uns als Skifahr- und Snowboard-Simulation in verschneite Bergwelten. Ein letztes Mal heißt es auch hier: Drückt auf »Abrufen« und das Spiel landet bis in alle Ewigkeiten in eurer Epic-Bibliothek.

Steep - Test-Video zu Ubisofts Wintersport-Alpen-World 8:07 Steep - Test-Video zu Ubisofts Wintersport-Alpen-World

Was ist Steep?

Wintersportfreunde bekommen mit Steep ein allumfassendes Paket geboten. In einer frei begeh- und befahrbaren Open World stürzen wir uns mit Skiern, Snowboards, Paragleitern oder dem Wingsuits von Bergspitzen hinab ins Tal und rasen die Pisten in Wettrennen oder Trick-Parcours runter.

Für wen eignet sich das Spiel?

Wer Wintersport mag, wird Steep lieben. Denn hier könnt ihr immer neue Abfahrten entdecken, einfach nur den Blick über das schön verschneite Bergpanorama genießen und euch nach Herzenslust mit Ski, Board oder Fallschirm in die Tiefe stürzen. So friert ihr wenigstens nicht die ganze Zeit beim Skifahren und tut euch bei Unfällen nicht wirklich weh.

Wie gut ist das Spiel? Steep im Test - Der Berg ruft!

Entwickler: Ubisfot - Annecy
Genre: Winter-Trensport
Release: 2. Dezember 2016
Kostenlos bis: 9. Januar 17 Uhr

Auch bei Twitch-Prime gibt's gratis Januar-Spiele

Nicht nur zum aktuellen Wochenende, sondern den gesamten Dezember über verschenkt außerdem Twitch zehn weitere Spiele, allerdings nur an Prime-Mitglieder. 100 Prozent kostenlos gibt's diese Titel also nicht, aber falls ihr ohnehin die 8 Euro pro Monat bezahlt und Twitch-Prime-Mitglied seid, dann könnt ihr euch bis Anfang Februar auch noch die folgenden Spiele im Rahmen eures Abos kostenlos sichern:

  • Dandara
  • Anarcute
  • Kingdom: New Lands
  • A Normal Lost Phone
  • Splasher
  • Enter the Gungeon
  • Ape Out
  • Witcheye
  • Gato Roboto
  • Heave Ho

Das erwartet uns nächstes Wochenende

Im Epic Store gibt's ab nächster Woche voraussichtlich wieder etwas weniger Gratis-Angebote als zum Jahreswechsel, aber die Bescherung kann ja auch nicht ewig weitergehen. Konkret verschenkt Epic ab dem 9. Januar das Rogue-like-Rollenspiel For the King.

Auf Steam wurden bislang noch nicht viele Free Weekends für das neue Jahr angekündigt. Nächstes Wochenende bekommt aber schon mal das Indie-Spiel 8-Bit Commando eine kostenlose Testrunde spendiert. Wir halten euch wie immer auch nächsten Freitag wieder pünktlich auf dem Laufenden und verraten euch, welche neuen Gratis-Spiele auf euch warten!

GameStar direkt auf Steam
Habt ihr gewusst, dass ihr unsere Spiele-Empfehlungen auch direkt im Steam-Store finden könnt? Folgt einfach unserem Steam-Kurator und ihr seht unser Test-Fazit (mit Link zur jeweiligen Review) immer direkt auf der Produktseite des Spiels im Shop!


Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen