Larian - Entwickler von Divinity 2 auf dem Weg zu neuem Projekt: »Das Leben ist kurz!«

Die Entwickler von Divinity: Original Sin 2 arbeiten an einem neuen Projekt. Dennoch wird das Spiel weiterhin Updates erhalten.

von Kevin Nielsen,
09.09.2018 14:08 Uhr

Divinity: Original Sin 2 ist mit der Definitive Edition nun weitestgehend abgeschlossen. Divinity: Original Sin 2 ist mit der Definitive Edition nun weitestgehend abgeschlossen.

Mit dem kostenlosen Update zur Definitive Edition von Divinity: Original Sin 2 ist dieses Projekt nun weitestgehend abgeschlossen. Entwickler Larian möchte das Spiel noch weiter mit Patches unterstützen, aber es gibt nun ein neues unangekündigtes Projekt, auf das sich das Team ab sofort konzentriert.

Larian-Gründer Swen Vincke wollte im Interview mit PCGamer dazu noch keine weiteren Details verraten. Sobald sie für eine Ankündigung bereit sind, werden sie es der Öffentlichkeit vorstellen, war seine Antwort.

Im gleichen Interview verriet Vincke, dass man natürlich im Team darüber gesprochen hat noch weitere Quests zu erstellen oder dem Spiel neue Charaktere hinzuzufügen. Allerdings kamen sie zur Feststellung, dass die Lebenszeit begrenzt ist und somit auch die Zahl der Spiele, die man entwickeln kann.

Das Team habe bereits so viel Zeit (über drei Jahre) investiert um das Spiel zu verbessern. Bedenkt man dann den eigenen Lebenszyklus und zählt auf, wie viele man machen kann, seien dies nicht allzu viele Spiele, wie Vincke festhält. Darum habe sich Larian entschieden nun das nächste Projekt anzugehen und etwas Neues zu machen.

Divinity: Original Sin 2 - Trailer zeigt Verbesserungen der Enhanced Edition 3:22 Divinity: Original Sin 2 - Trailer zeigt Verbesserungen der Enhanced Edition


Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen