Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Marvel Heroes im Test - Marvel Diablo

Fazit der Redaktion

Maurice Weber: Während der ersten Stunde hatte ich mit Marvel Heroes noch richtig Spaß. Diablo im Marvel-Universum, die Kämpfe stimmen, was will man mehr? Fünf Stunden später wollte ich vor allem mal etwas anderes sehen als grau und braun und mal ein paar abwechslungsreiche Feinde vor den Mauszeiger kriegen. Daraus wurde aber nichts, auch nicht fünfzehn Stunden später. Als Action-Rollenspiel oder MMO bleibt Marvel Heroes bestenfalls Mittelmaß. Sein bestes Alleinstellungsmerkmal ist das Marvel-Universum, das sich aber an jeder Stelle mit der Spielmechanik beißt: Warum rennen da fünf Captain Americas herum, und warum plündern sie dauernd neue Schilde von HYDRA-Agenten? Warum muss ich für meinen Lieblingshelden fünfzehn Euro auf den Tisch blättern? Und warum musste Marvel Heroes unbedingt ein Free2Play-Onlinerollenspiel sein?

3 von 4

zur Wertung



Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen